Apples Augmented-Reality-Brille ist immer mit dem iPhone verbunden

AR Apple Brille

Heute ist uns allen klar, dass Apple plant, irgendwann in seiner Geschichte eine Augmented-Reality-Brille auf den Markt zu bringen und das liegt daran, dass wir uns seit Jahren mit Gerüchten, Leaks, Daten und anderem beschäftigen ... Diesmal das Medium Die Information zeigt an, dass dieses Gerät dauerhaft mit einem iPhone verbunden sein sollte um den Inhalt zu verarbeiten.

Das Unternehmen aus Cupertino hat mehrere offene Fronten in Bezug auf neue Produkte und zwei derjenigen, die wir am meisten kennen oder über die wir am meisten sprechen, sind diese Augmented-Reality-Brille und das Apple Car, sein autonomes Elektroauto. Beide Projekte sind "Veteranen" unter den Gerüchten und in keinem Fall wird von Apple erwartet, dass sie schnell etwas auf den Markt bringen. Dies sind Projekte, die, wie wir sagen, Jahre zwischen den Gerüchten liegen die im Prinzip nicht für 2021 erwartet werden, aber im Laufe von 2022 oder 2023 erscheinen könnten.

In der Mitte 9to5Mac Sagen Sie uns, dass Apple es tun könnte so ähnlich wie bei der Apple Watch ohne LTE-Verbindung Und diese hängen auch vom iPhone ab, um die meisten Funktionen auszuführen. Die Brille oder der Sucher müssen nach diesen neuesten Informationen mit dem iPhone verbunden werden und es ist normal, wenn wir die ähnlichen Geräte berücksichtigen, die wir auf dem Markt finden.

Es ist nicht klar, was mit diesen Augmented- und Virtual-Reality-Brillen oder -Helmen von Apple passieren wird, aber es stimmt, dass wir schon lange darüber sprechen und vor einigen Tagen in verschiedenen Medien sogar gesagt wurde, dass es so wäre der Wendepunkt für Tim Cook, der sein Amt verlassen würde, nachdem er ein Gerät der neuen Generation gezeigt hatte, das sich von den anderen Produkten in seinem Katalog unterscheidet. Dies könnte leicht ein Apple Car wie eine Augmented-Reality-Brille sein.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   David sagte

    Was für eine schäbige Montage die der Brille ...