Eine Mutter rettet das Leben ihrer Tochter, indem sie Siri benutzt, um während der HLW die Notaufnahme anzurufen

Siri-rettet-Leben-Kind

Seit der Einführung des neuen iPhone 6s und 6s Plus konzentriert sich Apple in verschiedenen Ankündigungen, die wir in den iPhone-Nachrichten immer wieder wiederholen, darauf, die wichtigsten Vorteile und Vorteile gegenüber seinen Vorgängern zu fördern. Verschiedene Schauspieler und Filmregisseure sind in verschiedenen Anzeigen aufgetreten wo Siri neben dem Keksmonster der Protagonist ist. Die Haupttugend, die Siri uns bei den neuesten iPhone-Modellen bietet, ist jedoch die Möglichkeit, sie anrufen zu können, ohne an das Stromnetz angeschlossen zu sein, wie dies bei früheren Modellen der Fall war.

Diese Funktion ist ideal, wenn wir das iPhone nicht berühren können und einen Countdown einstellen, einen Anruf tätigen, eine Nachricht senden müssen ... Dazu müssen wir zuvor Hey Siri aussprechen. Genau Diese Funktion hat einem 1-jährigen Mädchen das Leben gerettet. Eine australische Mutter hat diese Funktion verwendet, um 1 anzurufen, während sie eine HLW bei ihrer XNUMX-jährigen Tochter durchführte, die aufgehört hatte zu atmen.

Stacey Gleason griff nach ihrem iPhone und rannte in das Zimmer ihrer Tochter, aber es fiel ab, als sie das Licht anmachte. Stacey schrie, um die Siri-Funktion zu aktivieren, damit sie einen Notruf tätigen konnte, während sie eine HLW bei ihrer Tochter durchführte, die aufgehört hatte zu atmen. Gleason sagte der BBC, dass diese Rolle sicherlich das Leben seiner Tochter gerettet habe.

Siri machte den Anruf und erlaubte der Mutter, mit dem Rettungsdienst zu sprechen, während sie ihrer Tochter Giana half. Dieser Vorfall ereignete sich im März, aber nichts wurde von dem Vorfall gehört, bis Gleeson Apple kontaktierte, um Siri für seine Hilfe zu danken.

Ich habe immer mit Siri gespielt, ich dachte, es wäre ein lustiges Feature. Seitdem werde ich diese Option nicht mehr deaktivieren.

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Gerät des Unternehmens das Leben einer Person rettet. Vor etwas mehr als einem Jahr Ein junger Mann rettete dank des Herzfrequenzsensors der Apple Watch sein Leben, Sensor, der den Benutzer zwang, zum Notdienst zu gehen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   ase sagte

    "Sensor, der den Benutzer gezwungen hat, in die Notaufnahme zu gehen." Eine Waffe an den Kopf legen? Ich glaube nicht, dass die Apple Watch ihn zu irgendetwas gezwungen hat, sie würde ihm eine Empfehlung geben, die auf dem basiert, was sie entdeckt hat, um von dort aus zu erzwingen, dass es eine Welt gibt ...

  2.   Kevin sagte

    Gut, dass er nicht neu starten musste