F.lux, die Lösung für Schlaflosigkeit durch das iPhone

Fluss

Ich weiß nicht, wie viele von Ihnen es tun werden, aber ich bin einer von denen, die nicht einfach schlafen gehen können. Ich brauche etwas, um mich zu unterhalten, während ich müde werde, und lasse es dann, wenn meine Augen sich schließen.

Das ist etwas, was mein iPhone ist, ich fange an zu spielen, populärwissenschaftliche Artikel zu lesen, in sozialen Netzwerken zu klatschen oder auf E-Mails zu antworten. Genau diese Praxis kostet mich jedoch den Schlaf. Ich gehe um 00:00 Uhr ins Bett und bis 2:00 ~ 3: 00 Ich kann nicht einschlafen…. Aber warum passiert das?

Wenn wir Aufgaben wie das Lesen eines Buches, das Lesen auf dem Tablet oder iPhone oder sogar das Ansehen von Videos ausführen, erregen wir unser Gehirn, indem wir solche Mengen an Informationen erhalten, was uns zweifellos das Einschlafen erschwert, aber dies Es ist nicht die Hauptursache für Schlaflosigkeit Aufgrund dieser Praxis ist es nur ein Einflussfaktor.

Die wahre Ursache von «technologische Schlaflosigkeit»Und was Menschen, die Bücher lesen und ohne Probleme schlafen, von Menschen unterscheidet, die Geräte benutzen und nicht schlafen können, ist der Bildschirm. Die Helligkeit dieses Bildschirms verlangsamt genau die Produktion von Melatonin, Hormonen, die unseren Körper auf seine Ruhe vorbereiten.

Wenn Sie diesen Artikel gerade vom Bett aus mit Ihrem Smartphone im Dunkeln lesen, tun Sie eine Sache, stellen Sie die Helligkeit auf Minimum und fokussieren Sie den Bildschirm zur Decke. Sie werden sehen, dass der Bildschirm trotz minimaler Helligkeit a beleuchtet große Fläche von der Decke des Raumes, genau das leiden unsere Augen nur wenige Zentimeter vom Bildschirm entfernt, und dieses Licht, das von unserem Gerät ausgeht, kann unseren Körper verwirren und ihn glauben lassen, dass es noch nicht so ist der Moment zum Ausruhen, Grund, warum wir nicht einschlafen können.

tragbares Licht

Aber nicht alles ist eine Frage der Helligkeit, es hängt mehr mit dem «zusammenblaues Licht«Wenn Sie genau hinschauen, sind die Schattierungen Ihrer Bildschirme normalerweise bläulich weiß, eine kalte Temperatur. Dieser Weißton ist genau derjenige, der dank Melanopsin nicht nur unsere Augen schädigt, wenn er so nah ist, sondern auch von unseren Augen aufgenommen wird , das sich in den "Sensoren" befindet, die die Farben in unseren Augen erfassen und für diese Art von Licht empfindlich sind; Infolgedessen wird unser Schlaf zwischen einer und zwei Stunden verschoben.

Gibt es eine Lösung? Am einfachsten wäre es, unsere Geräte aufzugeben und schlafen zu gehen, selbst wenn wir wissen, dass wir dies möglicherweise nicht können, weil einige von uns nachts sehr aktiv sind und unser Gehirn anfängt, Dinge und Dinge zu denken, und wir am Ende um die Menge wach sind von Ideen oder Situationen, die wir uns vorgestellt haben. Und da wir unsere Geräte nicht beiseite lassen werden, biete ich Ihnen eine andere Lösung an: Der Name lautet «Fluss«, Und seine Bedienung ist ganz einfach.

F.lux ist verantwortlich für die Anpassung der Farben unseres Bildschirms zu wärmeren Tönen, wodurch die Erregung des Melanopsins vermieden und die durch unseren Bildschirm verursachte Lichtstrahlung reduziert wird. Wenn Sie jetzt einen wärmeren Ton haben, schadet dies unseren Augen nicht und beeinträchtigt unseren Schlaf nicht in gleicher Weise (es verhindert den Effekt nicht vollständig, reduziert ihn jedoch drastisch).

Die Schöpfer bestätigen, dass unser Sehvermögen so ausgelegt ist, dass es zu bestimmten Stunden Sonnenlicht sieht. Aus diesem Grund haben die Bildschirme diese Leuchtkraft und diesen bläulichen Farbton. Nach einer bestimmten Stunde ist es jedoch normal, dass das Sonnenlicht fehlt, aber unsere Bildschirme bleiben bestehen projizieren das gleiche Licht und die gleiche Tonalität. Mit F.lux unsere Bildschirme Passen Sie den Farbton ihrer Farben an die Zeit anMit anderen Worten, am helllichten Tag haben die Bildschirme die übliche bläuliche Farbe, aber spät in der Nacht wird ihr Farbton wärmer, so dass ihre Verwendung weder unsere Augen noch unseren Schlaf schädigt. Für mehr Informationen klicken Sie hier.

tragbares Licht

Die Installation von F.lux ist einfach und kostenlos Windows, Linux und Mac OS X., Wie für iPhone und iPad mit Jailbreak (daher veröffentlichen wir es hier), um es herunterzuladen, müssen Sie die offizielle Website von Ihrem PC oder Mac aus aufrufen (Klicken Sie hier) oder suchen Sie in Cydia nach "f.lux", das im Repo von verfügbar ist Teleskop (in Cydia vorinstalliert) kostenlos.

Wie Sie sehen können, ist es sogar für PCs verfügbar, für Personen, die im Morgengrauen arbeiten oder was auch immer auf ihrem Laptop oder Desktop sein muss.

Führen Sie den Test jetzt durch, sobald f.lux auf Ihrem iPhone oder iPad installiert ist, verringern Sie die Helligkeit auf ein Minimum und fokussieren Sie den Bildschirm bei Dunkelheit auf die Decke. Das Ergebnis? Sicherlich wird das Licht nicht an die Decke projiziert, und wenn doch, wird es so schwach sein, dass es nicht gut geschätzt wird. Jetzt werden Ihre Augen Ihnen für Ihre Hilfe danken und Ihr Körper wird Sie mit einem ruhigen und frühen Schlaf entschädigen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

6 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Isidro sagte

    Guten Abend Juan, ich habe eine gute Option gefunden, um die Helligkeit viel mehr zu reduzieren, ohne eine Anwendung zu installieren. Dies ist die Option "Zoom".
    Wir gehen zu Einstellungen / Allgemein / Barrierefreiheit / Zoom, wir aktivieren «Zoom». Wenn wir jetzt zweimal mit drei Fingern drücken, wird der Bildschirm vergrößert, durch Ziehen mit drei Fingern wird der Bildschirm bewegt, durch Drücken und Halten mit drei Fingern wird der Bildschirm vergrößert / verkleinert.

    Um die niedrigere Helligkeit noch zu aktivieren, gehe ich wie folgt vor:

    Unter Einstellungen / Allgemein / Eingabehilfen / Zoom aktiv Zoom deaktiviere ich Controller anzeigen und wähle im Bereich Bereich erweitern die Option «Auf Vollbild zoomen». Dadurch bleibt der Zoom eingeschaltet und der Bildschirm wird sauber. Bei dieser Konfiguration tippe ich dreimal mit drei Fingern und das Zoom-Menü wird angezeigt. Ich rufe Filter auswählen auf und wähle die Option "Schwaches Licht". Die minimale Helligkeit ist jetzt viel niedriger als zuvor und nachdem sie konfiguriert wurde, reicht es aus, den Zoom zu aktivieren / deaktivieren, um die Option "Schwaches Licht" zu aktivieren.

    Hinweis: Sobald dies konfiguriert ist, kann die Option Zoom in die Eingabehilfenverknüpfung aufgenommen werden. Es reicht aus, irgendwo auf die Home-Schaltfläche zu klicken, um den Zoom zu aktivieren / deaktivieren (mit dem Filter «Schwaches Licht»).

    Grüße und ich hoffe es dient dir.

    1.    Juan Colilla sagte

      Es ist eine weitere gute Methode, die verwendet werden kann, wenn Sie nicht über den Jailbreak verfügen, zusammen mit der Option "Weißpunkt reduzieren", die Apple für die Barrierefreiheit anbietet und die Intensität heller Farben verringert. Ja, keine dieser Lösungen ist gleich f .lux, da wir über das bläuliche Licht sprechen, nicht über das Licht selbst, sondern danke, dass Sie eine Methode für alle angegeben haben, die die Freiheit des Jailbreak nicht genießen 😀

  2.   Alejandro sagte

    Isidro: Was du sagst, scheint sehr gut zu sein.

    Ich gehe davon aus, dass in iOS 8 die Funktion "Zoom" "Fokus" lautet. So weit, ist es gut. Ich aktiviere es im Vollbildmodus, wie Sie sagen, und deaktiviere «Controller anzeigen». Soweit alle Barbaren. Das Problem ist, ich habe mich verlaufen, als das Menü erscheint, wenn der Fokus durch Drücken mit drei Fingern aktiviert wird. Wo erscheint das Menü ???
    Ich möchte, dass mir jemand etwas erklärt

    Vielen Dank Isidro und entschuldige meine Unwissenheit ...

    1.    Isidro sagte

      Hallo Alejandro, getestet unter IOS 8.1.2 / 8.1.3 / 8.2BETA. Sobald der Fokus aktiviert ist (ich stelle mir vor, dass Sie abhängig von der Zoom- / Fokus-Sprache) dreimal mit drei Fingern drücken müssen oder wenn Sie «Controller anzeigen» aktivieren, tippen Sie auf den Controller-Punkt, und das Menü wird angezeigt.
      Dieses Menü wird nur bei aktiviertem "Fokus" angezeigt und ermöglicht das Anwenden von Filtern auf den vergrößerten Bereich wie "Graustufen" oder "Schwaches Licht".
      Das Menü ist ein schwarzes Popup-Feld mit weißem Text, in dem die folgenden Optionen angezeigt werden:
      - Vergrößern.
      - Fenster vergrößern.
      - Filter auswählen.
      - Controller anzeigen.
      - Auswahlleiste verkleinern / vergrößern.

      Ich hoffe du findest es, Grüße Alejandro.

  3.   Alejandro sagte

    Perfekt! Ja jetzt. Vielen Dank Isidro !! 😀

  4.   Robert Cedano sagte

    ausgezeichneter Artikel.