Gboard bietet uns im neuesten Update eine Übersetzungsfunktion

Gboard Übersetzer

Wenn es darum geht, aus anderen Sprachen ins Spanische zu übersetzen, egal ob es sich um Wörter oder Texte handelt, stehen uns im App Store verschiedene Anwendungen zur Verfügung, darunter Wir müssen sowohl die Google-Lösung als auch die von Microsoft angebotene hervorheben. Vor einigen Tagen haben wir Sie über die neuesten Nachrichten informiert Edge, bot uns der Browser von Microsoft an.

Mit dieser Funktion können wir den Text der von uns besuchten Websites auf sehr einfache und schnelle Weise automatisch übersetzen. Es scheint jedoch nicht die einzige Anwendung zu sein, die aktualisiert wurde und die uns Neuigkeiten in Bezug auf die Übersetzung bietet. Wir sprechen über Gboard, Google-Tastatur, die gerade eine Übersetzungsfunktion hinzugefügt hat.

Gboard Übersetzer

Mit dieser neuen Funktion können wir in und aus allen von Google Translate unterstützten Sprachen übersetzen. Die Bedienung ist sehr einfach, da wir nur auf klicken müssen die Übersetzertaste in der oberen Leiste der Tastatur Damit schreiben wir automatisch das Wort, das wir übersetzen möchten, und wählen das Wort aus, das wir übersetzen möchten. Sie können auch auf den integrierten Übersetzer zugreifen, indem Sie auf Google G klicken.

Wenn wir es ins Spanische übersetzen wollen, müssen wir das Wort seitdem nur noch schreiben Die Tastatur erkennt automatisch, um welche Sprache es sich handelt. Diese Funktion ist sehr nützlich, wenn Gespräche mit Personen in anderen Sprachen geführt werden müssen, da die Anwendung nicht verlassen werden muss, um zum entsprechenden Übersetzer zu gelangen.

Obwohl der Übersetzungsdienst von Google einer der besten ist, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind, können wir nicht aufhören, über den Übersetzer zu sprechen, den Microsoft uns anbietet, einen Übersetzer, der dies auch tut wird als Erweiterung für Safari installiert und es ermöglicht uns, jede Webseite zu übersetzen, ohne Edge verwenden zu müssen, wie oben erwähnt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.