DLe, das RAE-App-Wörterbuch für das iPhone

RAE

Wir wissen bereits, dass der App Store voll ist alle Arten von AnwendungenEs gibt jedoch einige offizielle Stellen, von denen es überraschend war, dass sie keinen entsprechenden offiziellen Antrag hatten, darunter die Royal Spanish Academy (RAE). Glücklicherweise hat sich dies mit DLe (Dictionary of the Spanish Language), der offiziellen RAE-App für das iPhone, geändert.

In der Handfläche

Die App setzt in unserer Reichweite Das gesamte spanische Wörterbuch, das nützlich ist, aber offensichtlich eine Anwendung der RAE etwas anderes zu bieten hat, und das ist es auch. Aus diesem Grund haben sie die Möglichkeit aufgenommen, mit einigen interessanten Filtern wie Anagrammen zu suchen, die durch Wortanfang / -ende oder als genaues Wort begrenzt sind. Dies macht die Verwendung der Anwendung vielseitiger, aber auch angenehmer.

Auf der anderen Seite haben Fans der spanischen Sprache die Möglichkeit, zufällige Wortdefinitionen zu erhalten, was die Möglichkeit bietet, schnell Bescheid zu wissen verschiedene Wörter und lerne seine genaue Bedeutung. Es mag wie eine triviale Funktion erscheinen, aber es gibt viele Menschen, die die Gewohnheit haben, jeden Tag eine bestimmte Anzahl von Wörtern zu lernen, und dies funktioniert gut, um den Prozess zu rationalisieren.

Dinge zu verbessern

Obwohl die Bedienung korrekt und der Inhalt perfekt ist, gibt es Details der Anwendung, die deutlich verbessert werden können. Das offensichtlichste ist zweifellos das Design, das nicht im Einklang steht was Apple vorschlägt Seit vor drei Jahren. Es ist kein unglückliches Design, aber es sieht nicht so aus und ist auch eine Sünde, wenn alle Elemente zu groß sind, was für Menschen mit Sehproblemen oder ältere Menschen sehr nützlich ist, aber durchaus als Option in Betracht gezogen werden könnte (wie ist die Größe des Briefes).

Außerdem Wir vermissen drei Dinge: die Möglichkeit, einen Verlauf gesuchter Wörter zu konsultieren (wenn es sich um eine iCloud-Synchronisierung zwischen Geräten handelt, besser), eine einfachere Auswahl von Text und schließlich eine Funktion, die so einfach ist wie ein alphabetischer Index von Wörtern im Stil eines Wörterbuchs «Ihres Lebens ».

Die Anwendung auf jeden Fall es ist sehr interessantund nimmt an, dass ein Beginn der RAE im iPhone ohne Zweifel erfolgreich ist. Jetzt fehlt nur noch, dass sie die App nicht wie andere offizielle Stellen verlassen und nach und nach verbessern, um eine runde Anwendung zu erhalten.

Unsere Einschätzung

Editor-Review

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   iō Rōċą sagte

    Es gab bereits eine RAE-App, die von Grupo Planeta entwickelt wurde, aber genauso offiziell war, sie heißt DRAE-Wörterbuch der spanischen Sprache ... nur, dass sie mit dem neuen Start der Rae-Website nicht mehr richtig funktionierte

    1.    Jordy sagte

      Richtig, die DRAE-App funktioniert nicht mehr und sie hat direkte Links zum Herunterladen dieser neuen App eingefügt !!