Mit Glympse können wir unsere Position in Echtzeit und auf jeder Plattform teilen

Glympse Jeder iPhone-Benutzer muss mindestens ein wenig über die Anwendung "Meine Freunde finden" wissen. Mit dieser Funktion können wir, solange wir dies zulassen, jederzeit wissen, wo sich unsere Kontakte befinden, und unsere Kontakte können jederzeit wissen, wo wir uns befinden. Es gibt jedoch zwei Dinge, die die Anwendung nicht perfekt machen: Sie bestimmt, wo wir uns befinden sind alle X lang und nur für iOS verfügbar. Wenn wir eine vollständigere Option wünschen, die wir auch in Nicht-Apple-Produkten verwenden können, wird das, wonach wir suchen, genannt Glympse.

Aber was ist Glympse? Es ist eine Anwendung, die wird es uns ermöglichen, unsere Position zu teilen oder sehen Sie, wo unsere Kontakte zu jeder Zeit sind und in nahezu Echtzeit. Obwohl es nicht sehr wichtig ist, die Position in Echtzeit zu sehen, wenn wir die Gewissheit suchen, dass jemand im Falle eines Unfalls weiß, wo wir uns befinden, ist es zum Beispiel sehr gut, wenn wir möchten, dass jemand welche sieht Route machen wir mit dem Fahrrad.

Wir können die Glympse-Informationen ohne Registrierung und ohne Installation der App sehen

Als Mountainbike-Fan hatte ich lange nach einer Anwendung gesucht, die es mir ermöglicht, beides zu tun: Einerseits kann jeder, den ich möchte, jederzeit sehen, wohin ich gehe. Auf der anderen Seite das Wenn ich einen Unfall habe, wissen Sie, wo ich binDas erinnert mich ein wenig an den Film 127 Stunden, der die Geschichte von Aron Ralston erzählt, der alleine Sport machte und in Schwierigkeiten geriet, weil er niemandem gesagt hatte, wohin er wollte.

In Bezug auf die Funktion, unsere Position in Echtzeit anzuzeigen, ähnelt das, was die Benutzer, mit denen wir unseren Standort teilen, sehen, dem, was wir bei Verwendung einer GPS-Kartenanwendung sehen, d. H. Ein Pfeil, der sich über die Karte bewegt. Wer beobachtet, wohin wir gehen, kann die Kartenansicht in den Satellitenmodus schalten und sieht auch eine Schätzung, wie schnell wir jederzeit fahren. Ohne Zweifel ist dies besonders gut, wenn wir mit dem Fahrrad fahren oder wandern wollen und jemand sieht, welche Route wir machen (um Neid zu erregen, zum Beispiel 😉).

Aber was mir an Glympse am besten gefällt und warum ich über diese App schreibe und nicht über eine andere, ist das Keine Registrierung erforderlich. Das einzige, was notwendig ist, ist, dass der Benutzer, der seine Position sendet, die Anwendung installiert hat. Im Moment möchten wir, dass jemand sieht, wo wir sind. Wir werden Folgendes tun:

  1. Der erste Schritt besteht logischerweise darin, die Anwendung herunterzuladen und zu öffnen.
  2. Als nächstes berühren wir den blauen Kreis im Inneren des G.
  3. Wir tippen auf Teilen.
  4. Jetzt sehen wir den Bildschirm, der wirklich wichtig ist, auf dem wir konfigurieren können:
    • zu: hier werden wir setzen, mit wem wir unsere Position teilen wollen. Siehe Schritt 5.
    • Reiseziel: falls wir sagen wollen, wohin wir gehen.
    • Nachricht: für den Fall, dass wir ein wenig erklären wollen, worum es bei unserem Ausflug geht.
    • Zeit werden wir die Position teilen: Wir werden den weißen Punkt auf dem G drehen, um zu bestimmen, wie lange wir unsere Position streuen werden.

Mit Glympse teilen

  1. Durch Berühren des Plus-Symbols (+) im Abschnitt «An» können wir das Medium auswählen oder mit wem wir unsere Position teilen möchten. Am einfachsten ist es vielleicht, "In Zwischenablage kopieren" zu wählen. Dadurch wird ein Link generiert, den wir manuell in jedes soziale Netzwerk einfügen können, das Twitter, Facebook, WhatsApp oder eine E-Mail enthalten kann. Wir können auch direkt auf Evernote, Twitter, Facebook teilen oder ein Glympse-Tag verwenden. Dies bedeutet, dass unsere Route öffentlich ist und jeder, der nach diesem Tag sucht, wissen kann, wohin wir gehen.
  2. Sobald die Freigabemethode ausgewählt ist, tippen wir auf den Pfeil, um zurückzukehren.
  3. Schließlich tippen wir auf Senden. Vergessen Sie nicht, dass Sie den Link manuell senden müssen, wenn Sie nur die Option Zwischenablage ausgewählt haben, damit jemand Sie sehen kann.
Glympse-Freigabeoptionen

Um auf diese Option zuzugreifen, müssen Sie die drei Zeilen nach links schieben

Unten rechts in der App befindet sich ein Feld mit drei horizontalen Linien. Hier ist ein Menü, in dem wir sehen, wem wir folgen oder unser eigenes Profil. Von hier auch Wir können aufhören zu teilen, wenn wir es für richtig halten.

Glympse auch uns Hier können Sie nach dem Standort unserer Kontakte fragenDies können wir tun, wenn wir in Schritt 3 die Option «Fragen» anstelle von «Teilen» wählen. Persönlich bin ich darüber nicht mehr so ​​amüsiert, aber ich kann mir Situationen vorstellen, in denen es keine so schlechte Idee ist.

Glympse über das Web

Einige von Ihnen denken wahrscheinlich, dass ich über Glympse spreche, weil seine Entwickler uns darum gebeten haben, aber ich werde Ihnen ganz ehrlich sagen, dass dies nicht der Fall ist. Wie ich erklärt habe, bin ich schon lange mit einigen Freunden Fahrrad gefahren und oft suchen wir nach neuen Wegen. Glympse teilt uns mit, dass die Benutzer, mit denen wir unseren Standort teilen, wissen, wo wir uns befinden, wenn uns etwas passiert. Und wir müssen sie nicht belästigen, indem wir sie bitten, eine App zu installieren. Über das Internet können Sie sehen, wo wir sind Klicken Sie einfach auf den Link, wie Sie im vorherigen Screenshot sehen können.

Jetzt weißt du es also. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, dass jemand weiß, wo Sie sich aus irgendeinem Grund befinden, ist Glympse die beste Option, damit wir es mit jedem Benutzer teilen können, unabhängig davon, welches Gerät er verwendet und für welches Keine Registrierung erforderlich. Wer gibt mehr?

Glympse - Teilen Sie Ihren Standort (AppStore Link)
Glympse - Teilen Sie Ihren Standorteinem kostenlosen

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

3 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Carl sagte

    Pablo, warum beschwerst du dich, dass Find My Friends nur für iOS verfügbar ist? Haben Sie festgestellt, dass Sie diesen Artikel für iPhone News schreiben?

    1.    Pablo Aparicio sagte

      Hallo Carl. Keiner meiner Familie benutzt iOS. Die meisten meiner Freunde benutzen IOS NICHT. Wenn ich Find my friends verwenden möchte, damit meine Familie weiß, wo ich bin oder meine Freunde sehen, welchen Weg ich gehe ... wie Sie verstehen werden, funktioniert das bei mir nicht. Fast 0. Im besten Fall müsste ich sie ärgern, indem ich ihnen sage, dass sie ein Apple-Konto erstellen, damit sie es über das Internet sehen können.

      Ich weiß, wo ich schreibe, irgendwann habe ich es herausgefunden, aber höflich nimmt mir nicht den Mut, und wenn ich möchte, dass sie wissen, wo ich bin, ist das Beste eine Multiplattform-Anwendung. Und noch besser, es ist keine Registrierung erforderlich. Ich denke, alles wird in der Post erklärt und ich verstehe buchstäblich nicht, dass Sie es nicht verstehen, abgesehen von der Tatsache, dass es eine Art Wutanfall vom Typ "Andere, lassen Sie sie rudern" ist.

      Ein Gruß.

  2.   Jorge Arango sagte

    Die Anwendung scheint mir großartig und ist sowohl für iOS als auch für Android verfügbar. Ich habe damit begonnen, da WhatsApp den Standort nicht mehr freigeben konnte. Wie Herr Pablo sagte, ist es praktisch, weil diejenigen, die Ihre Position sehen werden, die App nicht benötigen; Eine Nachricht kommt an und öffnet den Browser mit dem Link und das wars. Ich empfehle es 100%