iMovie wurde aktualisiert, sodass wir einen externen Monitor verwenden können, um eine Vorschau des Videos anzuzeigen

Eine der wichtigsten und auffälligsten Neuheiten, die aus der Hand der neues iPad Profinden wir es in der USB-C-Verbindung, eine Verbindung, die ermöglicht es uns, eine große Anzahl von Geräten anzuschließen zu dieser neuen Generation von iPad, einschließlich 4k Qualitätsausgabe auf kompatible Monitore, was wir in der Vorgängergeneration nicht konnten.

Wie die Tage vergehen und wie erwartet, Die Jungs von Cupertino haben begonnen, einige ihrer Anwendungen zu aktualisieren, Genau wie andere EntwickleriMovie, die Anwendung, mit der wir in wenigen Sekunden fantastische Videos erstellen können, ist eine davon.

Das neueste iMovie-Update ermöglicht es uns Schließen Sie einen externen Bildschirm an das iPad oder iPhone an und wählen Sie aus, welche Art von Inhalten wir anzeigen können auf dem Bildschirm: eine Projektion des Bildschirms oder eine Vorschau des Videos, während wir es bearbeiten. Diese Funktion ist ab iPhone 7, iPad der 6. Generation und iPad Pro ab 2017 verfügbar. Nur die neuen iPad Pro 2018-Modelle ermöglichen es uns, Inhalte dank der USB-C-Verbindung in 4k-Qualität anzuzeigen.

Dies ist die wichtigste Neuheit, die wir im neuesten iMovie-Update finden, aber es ist nicht die einzige, da die Jungs von Cupertino die Gelegenheit dazu genutzt haben Beheben Sie einige Probleme, die in der Anwendung angezeigt wurden auf einigen Geräten seit der Veröffentlichung des vorherigen Updates und dies verhinderte die gemeinsame Nutzung von Videos über eine Datenverbindung auf dem iPhone und iPad. Darüber hinaus wurde die Stabilität der Anwendung beim Hinzufügen von Geschwindigkeitsänderungseffekten zu Videoclips verbessert.

iMovie steht völlig kostenlos zum Download zur Verfügung über den Link, den ich am Ende dieses Artikels hinterlasse.

iMovie (AppStore-Link)
iMovieeinem kostenlosen

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.