Biegt sich das iPhone X?

Jedes Mal, wenn ein neues Terminal auf den Markt kommt, sind es viele YouTuberFühren Sie die Terminals durch eine Vielzahl von Tests, hauptsächlich Widerstand, der manchmal die Empfindlichkeit einiger Benutzer beeinträchtigen kann. Einer der bekanntesten in der YouTubers-Community, wenn es darum geht, neue Terminals in Mitleidenschaft zu ziehen, ist der JerryRighEverything-Kanal.

Das iPhone X ist gerade in Ihren Händen angekommen und Sie haben es den üblichen Widerstandstests unterzogen Klemmenhärte prüfen Nicht nur wegen Kratzern und extremer Hitze, sondern auch wegen des Tests, der nach dem Start des iPhone 6 Plus in Mode kam, eines Terminals, das sich leider für viele Benutzer recht leicht zusammenfalten ließ.

Um den Kratzfestigkeitstest durchzuführen, Jerry benutzt verschiedene Stempel, Schraubendreher, Münzen, Schlüssel und einen Cutter mit dem Test den Widerstand sowohl des Anschlussbildschirms als auch der Rückseite und der Kanten. Das Ergebnis, das es uns in Bezug auf den Widerstand bietet, ist das gleiche wie bei den meisten Terminals ohne Probleme. Der Stahl, der, wie wir uns vorstellen können, den Rand des Terminals bedeckt, ist sehr kratzempfindlich, was mit einem Reparaturprodukt schnell gelöst werden kann und wie neu ist.

Der Wärmebeständigkeitstest, bei dem eine Flamme direkt auf den Bildschirm angewendet wird, macht auf sich aufmerksam, da das iPhone X das erste Terminal ist, das einen OLED-Bildschirm verwendet. Der iPhone X-Bildschirm 25 Sekunden lang gedrückt halten, bis tote Pixel angezeigt werden auf dem Bildschirm. Um zu überprüfen, wie widerstandsfähig das Terminal sein kann, können wir sehen, dass sich das iPhone X dank des in Stahl eingebauten Gehäuses nicht verbiegt. Wenn Sie andere Folterungen sehen möchten, die das iPhone erhalten hat, hat mein Kollege Miguel einen Artikel veröffentlicht, in dem Testen Sie das iPhone X erneut.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Elpaci sagte

    Aus Anstand kann ich diese Art von Analyse und mehr nicht sehen, wenn sie Gewinne für diejenigen generieren, die sie über YouTube veröffentlichen. Ich sehe keine normale Zerstörung, um zu zerstören