Kardia Band, der erste EKG-Leser für Apple Watch, erhält die FDA-Zulassung

Dies ist ein Band für die Apple Watch, das ein Tool enthält, mit dem Elektrokardiogramme schnell, einfach und zuverlässig durchgeführt werden können der erste EKG-Reader für die Apple Watch. In der Apple Watch haben wir einen Sensor, der automatisch unsere Herzfrequenz misst, und dieser von AliveCor hergestellte Gurt scheint in Bezug auf Messungen einen Schritt weiter zu gehen und ist dazu in der Lage Herzprobleme antizipieren.

Die Kardia Band ist seit langer Zeit in Europa erhältlich Bis jetzt hat das Unternehmen AliveCor jedoch nicht die Zertifizierung für die Verwendung in den USA erhalten. Dieser Gurt fügt einen Sensor hinzu, mit dem derzeit Elektrokardiogramme erstellt werden können. Dies ist sehr interessant für Patienten mit Herzproblemen. 

Die Bedienung ist einfach und erfolgt einmal auf dem Gerät kommuniziert drahtlos mit der Apple Watch und stellt auch eine Verbindung mit einer eigenen Anwendung herDies ist eine Anwendung, die für das iPhone verfügbar ist und mit der wir all diese Messungen verfolgen können. Diese Anwendung steuert alle Informationen über Grafiken und Daten und ist sehr nützlich, wenn der Benutzer Herzprobleme hat oder haben könnte, da er Herzanomalien erkennen könnte, die zu dieser Situation führen.

Laut einigen Medien hat es eine Genauigkeit auf dem Niveau aller medizinischen Geräte, um diese EKG-Messungen durchzuführen. Das Hauptproblem besteht jedoch darin, dass ein jährlicher Zahlungsantrag erforderlich ist, um diese Daten direkt mit Ihrem Arzt kontrollieren zu können ein nützliches aber teures Werkzeug, da es ungefähr 200 $ pro Gurt plus Abonnement sind de 99 US-Dollar pro Jahr, um die Daten zu teilen. In den Vereinigten Staaten ist das Thema Gesundheit natürlich privat und daher kann es für viele Benutzer eine gute Kaufoption bei Herzbeschwerden oder -problemen sein.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.