IH10snows iOS 8 Jailbreak enthüllt

jailbreak-ios-10

Sie hätten effizienter sein können, aber sicherlich nicht schneller. Die Nachricht vom Jailbreak traf in der zukünftigen Version von iOS hart und es ist, dass der beliebte Hacker iH8snow Er hat gerade über sein Twitter angekündigt, dass es möglich ist, iOS 10 zu Jailbreak. Darüber hinaus hat es einen Exploit ergeben, der die Erstellung von Jailbreak-Tools bis iOS 9.3.3 ermöglichen würde. Obwohl es noch nicht effizient genutzt wurde, bezweifeln wir nicht, dass es jetzt ein Zwei-Wege-Rennen wird Einerseits beschloss Apple, es in der nächsten Beta von iOS 10 und in der endgültigen Version von iOS 9.3.3 zu schließen, andererseits die chinesischen Teams des Jailbreak, um davon zu profitieren und davon zu profitieren Lucas Heldentat.

Wie wir in dem Video sehen können, das wir unten einbetten werden, ist der Jailbreak bereits möglich, nicht nur bis iOS 9.3.3, sondern auch bis iOS 10. Die erste Beta von iOS 10 wurde zum Abschluss der ersten Keynote von WWDC16 gestartet Letzten Montag und seitdem machen viele Kollegen das Beste daraus, um Ihnen alle Neuigkeiten über Apples nächstes mobiles Betriebssystem zu erzählen. Andere privilegierte Köpfe wie der von iH8snow ziehen es jedoch vor, sich auf die fehlenden Funktionen zu konzentrieren und iOS zu modifizieren. Der Jailbreak war immer notwendig.

Der Jailbreak wird jedoch zunehmend nicht mehr genutzt. Es gibt viele Funktionen, die bisher nur über Jailbreak verfügbar waren und die wir heute nativ unter iOS finden. Die dunklen Absichten der Chinesische Entwickler des neuesten JailbreakNeben dem Desinteresse der Mehrheit der Nutzer gewinnt der Jailbreak in unseren Medien immer weniger an Bedeutung. Auf jeden Fall ist dies nur ein Hinweis und eine Möglichkeit, aber das Jailbreak-Tool für iOS 9.3.2 ist noch nicht verfügbar.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.