Möglicher Apple-Start für die kommende Woche

iPad

Gerüchte über eine Keynote sind heutzutage rar und obwohl es wahr ist, dass die Firma Cupertino dies in den nächsten Stunden bekannt geben könnte, wurde für einige Tage gesagt, dass es offiziell für die Eröffnung des Apple Park in den ersten Tagen von sein könnte der Monat April. Dies ändert sich jedoch heute radikal, als die bekannte Website, die auf Apple MacRumors spezialisiert ist, bekannt gibt eine mögliche Veröffentlichung für die nächste Woche, auch ohne Keynote.

Das in MacRumors erwähnte Leck kommt direkt aus China und spricht offensichtlich über das neue iPad Pro und ein mögliches iPhone SE mit mehr internem Speicher. Es gibt keine konkreten oder genauen Daten zu den Produkten, die bei dieser Einführung zu sehen wären, aber es ist offensichtlich, dass danach Wenn man so lange über ein iPad Pro mit einem 10,5-Zoll-Bildschirm spricht, kann man das Licht sehen zwischen dem 20. und 24. März auf der Website des Unternehmens ohne Präsentation, einfach mit einer Aktualisierung der Website.

Wenn das Leck korrekt ist, können wir natürlich sagen, dass Apple es tun wird ein Manöver ähnlich dem, was sie normalerweise manchmal mit MacBooks machen, Geben Sie eine neue Version frei, ohne Geräusche zu machen. In diesem Fall und persönlich im Gespräch mit dem neuen größeren iPad Pro denke ich, dass es zumindest eine Keynote oder eine Erwähnung verdient, aber das Wichtigste ist, dass sie es am Ende präsentieren und dies kann nächste Woche passieren. Andererseits iPhone SEs könnten die Speicherkapazität verdoppeln Und das war's auch schon, aber wenn sie den Preis nicht berühren, kann dies eine sehr gute Nachricht für diejenigen sein, die nach Geräten mit einem geschlossenen Bildschirm suchen. Wir werden sehen, was das alles am Ende ist ...


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jose sagte

    Wenn sie eine weitere 5se mit dem gleichen Design und nur mehr Kapazität herausnehmen. Sie werden sie mit Kartoffeln essen. Sie können nicht das Gleiche für 3/4 Jahre geben, seit der i5 veröffentlicht wurde. Das ist sehr beschämend

    1.    Alexander (@mikesislac) sagte

      Ein Kommentar zu dieser Seite !! Heute ist ein großartiger Tag, hahahahahaha