Netflix wird insgesamt 190 Länder erreichen und die App für iOS nutzen

Netflix

Netflix wächst, wächst und hört nicht auf zu wachsen, wie ein Schneeball, der in Cartoons rollt und rollt. Heute hat Netflix nicht nur die 94 Ergänzungen angekündigt, die es in Spanien in Form von Serien, Filmen und Dokumentationen vorgenommen hat, sondern warnt auch davor, dass es jetzt in einer Vielzahl von Ländern in nichts anderem erhältlich ist. das wird insgesamt nicht mehr und weniger als 190 Länder geben. Diese Ankündigung wurde vom Netflix-Sprecher während der wichtigen Technologiemesse CES 2016 veröffentlicht, auf der nur eine Expansion nach Indien angekündigt werden sollte.

Der Start in Indien wurde definitiv bestätigt, aber auch Russland, die Vereinigten Arabischen Emirate und Indonesien sind beigetreten. Leider ist China und seine Mängel auf der Ebene der individuellen Eigentumsrechte weiterhin ein Problem für diese Art von Technologie und Emissionen. Es ist wirklich sehr beängstigend, in ein Land einzureisen, in dem geistiges Eigentum nicht im geringsten respektiert wird und einen erheblichen Verlust bedeuten kann von Geld. Der asiatische Riese ist jedoch nicht völlig verlorenNetflix arbeitet mit Alibaba zusammen, um dem chinesischen Volk endlich diese Art von legalem Streaming-Visum zu bringen. Ohne Zweifel kann diese Verbindung mit einem so großen und profunden Unternehmen dort sehr gute Ergebnisse bringen. Es scheint jedoch, dass dies aufgrund der Absicht von Alibaba, einen eigenen Streaming-Dienst zu starten, etwas eingefroren ist.

Das zu berücksichtigen 190 Ländern Ist fast alles von den Vereinten Nationen anerkannt, fassen wir zusammen, dass wir auf dieser kleinen Liste die Krim, Nordkorea (aus offensichtlichen Gründen) und Syrien finden, alles aufgrund der von der Regierung der Vereinigten Staaten auferlegten Beschränkungen. Um zu überprüfen, ob Ihr Land in der riesigen Liste der Länder mit Netflix verfügbar ist, können Sie die Netflix-Hilfe-Website aufrufen und sie dank anzeigen ESTE Link.

Die Netflix-App für iOS

Netflix-Katalog

Dies ist definitiv eine großartige App. Leider haben wir nicht den bestmöglichen Inhalt gefunden, da Netflix spät in Spanien gestartet ist Er muss mit einem Konkurrenten wie Yomvi von Movistar kämpfen Das, was schwer abzureißen sein wird, ist, dass Movistar + in Spanien nicht nur die Serie dominiert, sondern auch das Premierenkino und die wichtigsten Sportereignisse weltweit. Wenn wir die Tatsache hinzufügen, dass Movistar ein Unternehmen ist, das stark in unserem Land verwurzelt ist, finden wir die schlechtestmögliche Kombination für Netflix. Dies hindert Netflix jedoch nicht daran, auf einem brutalen Niveau zu wachsen. Wir haben festgestellt, dass Netflix in den letzten fünf Tagen den Katalog seiner Anwendung in 94 Serien, Filmen und Dokumentationen erweitert hat, die bisher nicht vorhanden waren.

Die Netflix-Anwendung ist plattformübergreifend, zusätzlich zu den echten. Mit einem vollständig integrierten System auf iOS, PC und Android können wir aufhören, einen Film oder eine Serie an einem Ort anzusehen, um direkt zu anderen zu gelangen. Darüber hinaus können wir dank des Kontosystems über unsere Inhalte auf dem Laufenden bleiben, ohne etwas zu verpassen. In Bezug auf den Betrag hat Movistar, der auch ein ADSL-Netzbetreiber ist, trotz der vielen Kontroversen aufgrund der Tatsache, dass Movistar ebenfalls Zugang zu diesem Dienst hat, nur sehr eingeschränkten Zugang.

Für Dinge wie die Leichtigkeit, mit der Netflix bei schlechten Verbindungen arbeitet, Neben den 1080p-Inhalten, die wir genießen können, kann ich es nur empfehlen. In Bezug auf die Preise finden wir folgende Möglichkeiten:

  • 1 Gerät + SD-Qualität: 7,99€ pro Monat
  • 2 Geräte + HD-Qualität: 9,99€ pro Monat
  • 6 Geräte + 4K Qualität: 11,99€ pro Monat

Netflix bietet uns jedoch mehr Möglichkeiten, wie beispielsweise die vollständige Integration in Vodafone. In den meisten Paketen bieten sie uns sechs Monate kostenlosen Service. Auf der anderen Seite lässt uns das Unternehmen selbst einen Monat lang völlig kostenlos seinen Service genießen. Wir können Serien wie finden Narcos Draufgänger exklusiv, um sie zu genießen, die ganz gut sind. Wir hinterlassen Ihnen den Link zur Netflix-Anwendung für iOS, damit Sie es ausprobieren und mit Ihrem freien Monat selbst entscheiden können.

Sagen Sie uns, ob Sie Netflix mögen oder andere Dienste für den Besuch von Streaming-Inhalten bevorzugen. Zweifellos ist es nicht nur einer von denen, die den besten Katalog anbieten, sondern es hat auch einen guten Preis, aber in Spanien hat es ein sehr, sehr schwieriges Terrain, um die Mehrheit der Benutzer zu durchdringen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

4 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jaranor sagte

    Netflix ohne Zweifel und mit Appletv4 ist es ein Wunder schnell, sehr schnell und mit perfekter Qualität. P.S. Wenn Sie Vodafone TV haben, schauen Sie es nicht mit dem Tive Decoder selbst an. Die App ist schrecklich und so langsam, dass sie verzweifelt. Verwenden Sie ein Smartv, um Appletv oder das Smartv des Fernsehgeräts usw. anzusehen. Aber natürlich ist es nie schrecklich.

  2.   etwas sagte

    Es ist ein Ticket für mehr Netflix-Verkäufe, frage ich mich?

  3.   Alberto sagte

    Unterstützt es in Spanien 6 gleichzeitige Benutzer?

    1.    Osiris Armas Medina sagte

      Weder hier noch irgendwo hat der Autor NICHTS dokumentiert und eine Katastrophe geschrieben.