Neue Fotos von iPhone 13-Formen bestätigen, was wir bereits wissen

IPhone 13 Formen

Vor ein paar Tagen ein paar Fotos von den Formen der nächsten Serie von iPhone 13. Sie sind metallgenaue Nachbildungen von tatsächlichen Geräten, die verwendet werden, damit Gehäusehersteller testen können, wie sie in zukünftige iPhones passen.

Heute sind sie erschienen andere bilder von anderen formen, genagelt an die zuvor erschienenen. Damit sind die Größen und die Disposition der Gläser der vier Modelle, die im September auf den Markt kommen, bestätigt.

Sie sagen, wer zuerst zuschlägt, tut es zweimal. Und auf dem Markt für iPhone-Hüllen ist es für die Hersteller unabdingbar, Hüllen für neue Modelle vorrätig zu haben. vom ersten Tag an für die neuen iPhones, die in diesem Jahr veröffentlicht werden.

Es gibt also Unternehmen, die sich der Herstellung von Metallformen fast von Hand verschrieben haben, genau wie die neuen iPhones, die auf den Markt kommen. Diese Muster werden an die Hülsenhersteller verkauft, damit diese testen können wie Ihre neuen Koffermodelle passen in solchen "lebensgroßen" Formen.

Das einzige Problem ist, dass Apple die tatsächlichen Maße seiner neuen Geräte offiziell nicht an Dritte anbietet. Die Hersteller dieser Formen müssen es also schaffen, CAD-Zeichnungen von Mitarbeitern des Unternehmens oder direkten Zulieferern von Apple filtern zu lassen.

Heute sind auf Twitter Fotos von neuen Aluminiumformen aufgetaucht, genau die gleichen in Bezug auf Maße und Anordnung der Linsen zu denen Säge vor ein paar Tagen. So können wir nun bestätigen, wie das äußere Erscheinungsbild des 4 iPhone 13 Modelle auf den Markt zu bringen.

Diese neuen Bilder wurden vom chinesischen Gehäusehersteller geteilt Benks, und wurden auf Twitter gepostet von DuanRui. Zumindest wissen wir schon, wie sie äußerlich aussehen werden. Jetzt müssen wir nur noch herausfinden, wie sie innen sein werden ...


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.