Nike präsentiert die neuen NBA-Trikots mit einem NFC-Chip, der mit dem iPhone kompatibel ist

Etwas, das viele forderten, war das Möglichkeit der Verwendung des NFC-Readers unseres iPhone für andere Funktionen, die nicht nur Apple Pay waren, und das heißt, dass der NFC des iPhone Teil eines anderen Kapitels der Versiegelung von iOS war. Aber mit iOS 11 Dies ist vorbei und dank des neuen Betriebssystems für Apple-Mobilgeräte können wir den NFC unseres iPhones endlich mit anderen Chips verwenden, die nicht zu zahlen sind. Das heißt, Sie können jetzt jeden NFC-Chip lesen, auf den Sie stoßen. .

Offensichtlich liegt der Ball jetzt bei den Entwicklern, da sie Anwendungen mit dem NFC-Reader des iPhone kompatibel machen müssen, und Tage nach der offiziellen Ankunft von iOS 11 haben wir begonnen, die ersten Anwendungen zu sehen ... Sie haben waren die Jungs von Nike, berühmt für seine besondere Beziehung zu Apple, die damit begonnen haben, alle NBA-Teams auszurüsten, und ja, sie haben einen NFC-Chip in alle NBA-Spielertrikots aufgenommen. Nach dem Sprung geben wir Ihnen alle Details der NBA verbunden ...

Wie Sie im vorherigen Video sehen können, haben die NBA-Trikots der Marke Nike jetzt eine Etikett an seiner Unterseite enthält a Chip NFCkann dieses Tag sein Lesen oder scannen Sie mit unserem iPhone, um auf exklusive Inhalte über NBA-Spieler und -Teams zuzugreifen. Das Beste ist, dass diese NFC-Chips in allen Trikots enthalten sind, die Sie ab dem 29. September kaufen. Das heißt, nicht nur die Trikots der NBA-Spieler werden "verbunden", sondern auch Ihre.

Und nein, der NFC-Chip zerfällt nicht, wenn Sie ihn waschen. Es handelt sich um einen passiven Chip, dessen Dienstprogramme endlos sind. Eine große Neuheit, die der Vorläufer für viele weitere sein wird ... Es ist wahr, dass in Android ist dies schon lange möglich, aber alles Wir wissen, wie sich Technologie entwickelt, wenn Apple sie einbindet Mal sehen, was als nächstes auf Ihren Geräten kommt ...


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.