Hier gibt es keine Überraschungen: OS X 10.11.5, watchOS 2.2.1 und tvOS 9.2.1 kommen ebenfalls

OS X, tvOS und watchOS

Und warum gibt es dabei keine Überraschungen? Nun, wenn es keine Probleme gibt, wenn Apple eine Version eines seiner Betriebssysteme veröffentlicht, gibt es auch die Versionen der übrigen Systeme frei. Vor einem Moment veröffentlichte Apple iOS 9.3.2 und kurz darauf veröffentlichte es auch die endgültigen Versionen von OS X 10.11.5, Uhr 2.2.1 y tvOS 9.2.1. Wie bei der iOS-Version werden auch bei den restlichen Updates Fehler korrigiert.

Sowohl OS X 10.11.5 als auch tvOS 9.2.1 werden zunächst als Update mit geringfügigen Korrekturen geliefert. Es wurden keine nennenswerten neuen Funktionen entdeckt, aber manchmal sind interne Änderungen wichtiger als die besten Funktionen. Ich hatte keine Zeit, tvOS 9.2.1 zu testen, aber ich hoffe, dass sie das Multitasking flüssiger machen, da ich jedes Mal, wenn ich das Schließen einer Anwendung erzwingen möchte, das Gefühl habe, dass ich ewig auf den Abschluss der Animation warte und mit der Beantwortung beginne der Brief, den ich hochrutschen möchte.

watchOs 2.2.1 behebt eine ganze Reihe von Fehlern

Wo keine herausragenden Neuigkeiten erwähnt werden, finden Sie in watchOS 2.2.1. Die neue Version des Apple Smartwatch-Betriebssystems wurde ebenfalls veröffentlicht, um Fehler zu beheben und das System zu verbessern verbessert die Leistung und es macht alles viel besser als in früheren Versionen.

IOS 9.3.2, tvOS 9.2.1, OS X 10.11.5 und watchOS 2.2.1 werden voraussichtlich die neuesten Versionen jedes Systems sein, da die erste Keynote der Saison am 13. Juni stattfinden wird. Worldwide Developers Conference in dem wir zum ersten Mal iOS 10, OS X 10.12, tvOS 10 und watchOS 3 sehen werden. In Bezug auf die Neuigkeiten, die wir sehen werden, sticht die neue iOS Music-Anwendung hervor, die neue Funktionen in der Benutzeroberfläche und einige Funktionen enthält, die Einige von uns wollen es wirklich sehen. Der Nachteil ist, dass wir bis September noch warten müssen, um die endgültigen Versionen zu verwenden.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Juan Fran (@ Juan_Fran_88) sagte

    Sie können das Update der Apple Watch von einer Beta erzwingen, sie hatte die neueste Beta von 2.2.1 und ich gebe sie zum Update und es sagt mir, dass es die neueste Version hat. Wissen Sie, ob es der gleiche Build ist?