Pangu startet den Jailbreak für iOS 9

Pangu-iOS-9

Mit nächtlicher und tückischer Art und ohne vorherige Ankündigung haben die Pangu-Hacker gerade den Jailbreak für iOS 9 veröffentlicht. Pangu, der Name dieses Tools (es ist lange her, seit die Verwendung von Originalnamen verwendet wurde). Jetzt in der ersten Version (v1.0.0) von der offiziellen Pangu-Website zum Download verfügbar und derzeit nur für Windows verfügbar.

Pangu für iOS 9 funktioniert mit allen Geräten, auf denen iOS 9.0, 9.0.1 und 9.0.2 installiert sind, einschließlich der neu veröffentlichten iPhone 6s und 6s Plus. Was wir nicht wissen, ist, ob dieses Tool mit dem neuen iOS 9.1 kompatibel ist, das noch nicht veröffentlicht wurde, aber bereits in der fünften Beta verfügbar ist, sodass der Start unmittelbar bevorsteht. Sie können die offizielle Pangu-Anwendung von Ihrem herunterladen Offizielle Website oder durch direktes Drücken auf dieser Link. Wie wir sagen, es ist eine erste Version, daher wissen wir derzeit nicht, ob es irgendeine Art von Inkompatibilität gibt. Bei dieser Gelegenheit hat Pangu mit Saurik und anderen als iH8sn0w bekannten Hackern zusammengearbeitet, sodass es im Prinzip kein Problem mit Cydia geben sollte.

Obwohl erwartet wird, dass Cydia vollständig unterstützt wird, Unterschiede zwischen iOS 8 und iOS 9 führen dazu, dass viele der vorhandenen Optimierungen nicht mehr unterstützt werden, insbesondere solche, die von Cydia-Substrat abhängen. Da Saurik mit Pangu zusammengearbeitet hat, ist es mehr als wahrscheinlich, dass er bereits über die erforderlichen Updates verfügt, damit alles ordnungsgemäß funktioniert. Die Entwickler von Optimierungen müssen sich jedoch an die Arbeit machen, um ihre Optimierungen an das neue mobile Betriebssystem von Apple anzupassen. Hoffentlich werden die Nachrichten von iOS 9 und die Möglichkeiten, die der neue 3D Touch des iPhone 6s und 6s Plus bietet, diejenigen, die noch nichts gesehen haben, was unsere Aufmerksamkeit im Jailbreak schon lange erregt hat, dazu bringen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.