Plex möchte Markt gewinnen, indem es Filme und Serien mit Anzeigen für unsere Geräte anbietet

Viele von euch benutzen wahrscheinlich Plex, ein Service, der uns erlaubt Verwenden Sie unseren Computer als NAS, eine virtuelle Cloud (aber physisch und ordnungsgemäß unsere), in der Inhalte gespeichert werden können, um sie später auf unserem Apple TV abzuspielen.

Heute gibt es sehr interessante Neuigkeiten von den Jungs bei Plex, und es ist so, dass wir in diesem Jahr möglicherweise nicht mehr den Inhalt auf unserem Computer haben müssen Plex bietet uns möglicherweise kostenlose Inhalte an, damit wir Werbung auf der Plattform sehen können. Nach dem Sprung geben wir Ihnen alle Details dieser wichtigen Neuheit, die zweifellos die Art und Weise verändern könnten, wie wir Inhalte online konsumieren.

Und wir sagen es nicht, die Nachricht kommt von den Jungs von TechCrunch. Anscheinend Plex Ich würde bereits mit den Hauptvertriebshändlern sprechen, um Inhalte von diesen zu erhalten, sei es Filme oder Serien, und bieten es völlig kostenlos mit Werbung an, offensichtlich haben sie etwas zu gewinnen. Inhalte, die sogar Musik oder Inhalte von Entwicklern wie berühmten Youtubern enthalten können. Ein Service, der zweifellos das Geschäftsmodell von Plex verändern und es vollständig in den Streaming-Videomarkt bringen würde. Zu Sie würden anbieten, durch die Box zu gehen, um die Anzeigen zu entfernen, die mit diesem neuen Inhalt erscheinen.

Wir werden sehen, was mit all dem passiert, ich persönlich denke das 2019 wird das Jahr sein, in dem das Video-Streaming vollständig startetApple muss es am Ende starten, sie brauchen es, um ihre Finanzdaten zu verbessern. Wie wir Ihnen bereits gesagt haben, kann Plex die Tatsache ausnutzen, dass es bei keinem der Anbieter eine große Führungsrolle gibt, diesen kostenlosen Streaming-Videodienst mit Werbung zu starten, was zweifellos einer der großen Vorteile von Spotify im Vergleich war zu seiner Hauptkonkurrenz. Wir werden sehen, was in all den kommenden Monaten passiert.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.