Podcast 11 × 03: Wir analysieren die Präsentation des iPhone 11 und alles andere

Nur wenige Stunden nachdem Apple uns das neue iPhone 11, Apple Watch Series 5, iPad 2019 vorgestellt und uns Preise und Veröffentlichungstermine für Apple Arcade und Apple TV + mitgeteilt hatte, analysierten wir alles, was präsentiert wurde. Wenn Sie Apples Keynote nicht sehen konnten, finden Sie hier eine detaillierte Zusammenfassung dessen, was wir sehen und hören konntenWenn Sie es bereits gesehen haben, ist es an der Zeit, alles zu verdauen und die Verbesserungen zu analysieren, die Apple vorgestellt hat.

Reicht es aus, dieses Jahr das iPhone zu wechseln? Wird die Kamera wieder an erster Stelle bei Smartphones stehen? Wird Apple mit diesen neuen Modellen den negativen Trend seines iPhones brechen können? All diese und viele weitere Fragen werden in unserem Live-Podcast behandelt. Wirst du es vermissen?

Neben den Nachrichten und Meinungen zu den Nachrichten der Woche werden wir auch Fragen unserer Zuhörer beantworten. Wir werden den Hashtag #podcastapple die ganze Woche über auf Twitter aktiv haben, damit Sie uns fragen können, was Sie wollen, machen Sie uns Vorschläge oder was auch immer in den Sinn kommt. Zweifel, Tutorials, Meinungen und Überprüfungen von Bewerbungen, alles hat einen Platz in diesem Abschnitt, der den letzten Teil unseres Podcasts einnimmt und den Sie uns jede Woche helfen sollen.

Wir erinnern Sie daran, dass Sie unseren Telegramm-Chat (Link) wo Sie Ihre Meinung abgeben, Fragen stellen, Nachrichten kommentieren usw. können Und hier berechnen wir keine Eintrittsgebühren und behandeln Sie auch nicht besser, wenn Sie bezahlen. Wir empfehlen Ihnen bei iTunes abonnieren en iVoox oder Spotify Damit werden Episoden automatisch heruntergeladen, sobald sie verfügbar sind. Willst du es gleich hier hören? Nun, direkt darunter haben Sie den Spieler, der das macht.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Pedro sagte

    Meiner Meinung nach haben sie das neue iPhone 11 Pro ohne Innovationen auf einem Niveau belassen, das weltweit nur schwer zu erreichen ist, wie der Moderator sagt. Ich denke auch, dass es dieses Jahr das beste Telefon sein wird. Das endgültige Design hat mir mehr gefallen als das Rendern, obwohl das sehr subjektiv ist, da für den Farbgeschmack. Der Prozessor wie Apple hat uns gewöhnt, ohne Zweifel der beste.

  2.   Ignacio Sala sagte

    Ich weiß nichts über dich, aber ich verstehe Fotografie sehr gut und wenn ich über Fotografie spreche, weiß ich, wovon ich spreche.
    Die Kameras des iPhone sind in den letzten Jahren nicht so weit fortgeschritten wie die Konkurrenz und ich sage es nicht. Ich bin vom 7 Plus zum Xs Max gewechselt und die Qualität, die mir beide Terminals im fotografischen Bereich bieten, ist für mich praktisch gleich. Und ich bin nicht der einzige, der es sagt.
    Ich kann Dinge bemerken, die viele Menschen nicht sehen, die mir aber auf einem Foto wichtig sind.

    Was mache ich bei der Zusammenarbeit an einem Technologie-Podcast? Natürlich werde ich nicht in einer Küche sein, weil ich nicht kochen kann, aber ich weiß eine Weile über Technologie Bescheid. Ich bin nicht gerade 20 Jahre alt.

    Grüße.