Pokémon GO erweitert sich: Neues Pokémon und neue Funktionen in Sicht

Letzte Woche haben wir dir davon erzählt besonderes Ereignis von Pokémon GO, um den Valentinstag zu feiern, der heute um 20.00:XNUMX Uhr endet. Wir können nicht leugnen, dass Niantic, der Spieleentwickler, bei der Einführung neuer Funktionen vorsichtig sein muss, um aktive Benutzer glücklich zu machen, die Tag für Tag kilometerweit laufen, um neue Pokémon zu finden.

Noch vor wenigen Stunden gab Niantic bekannt neue Features, Funktionen und Pokémon in einem kommenden Pokémon GO-Update. Diese Ankündigung hat bei den loyalsten Fans des Spiels Begeisterung ausgelöst, die darauf aus waren, neue Kreaturen zu finden, um ihren Pokédex zu erhöhen.

Die Pokémon GO-Erweiterung: Neues Pokémon

Die wichtigsten Ankündigungen von Pokémon GO erfolgen über die offizielle Niantic Labs-Website. Diese Website sammelt alle Informationen über das Spiel und alle Aktualisierungen in verschiedenen Sprachen. Bei dieser Gelegenheit hat der Entwickler eine Erklärung abgegeben, in der er darüber informiert "Pokémon GO erweitert sich":

Trainer,

Chikorita, Cyndaquil, Totodile und viele weitere Pokémon sind fast da! Ab dieser Woche haben Sie die Möglichkeit, mehr als 80 Pokémon zu fangen, die ursprünglich in der Johto-Region in den Videospielen von entdeckt wurden Pokémon Gold y Pokémon Silber. Wir haben auch einige neue Funktionen implementiert, um Ihr Pokémon GO-Erlebnis zu verbessern.

Kurz gesagt, Pokémon GO-Spieler können mehr als 80 neue Pokémon der Gold- und Silbergeneration fangen. Es ist immer noch ein Werkzeug zum Ausprobieren Starten Sie die Popularität des Spiels im Sommer neu.

Andererseits sind die neuen Funktionen, die im Update enthalten sind, die folgenden:

  • Neue Entwicklungen: wie sie auf der offiziellen Website kommentieren, "Es gibt mehr Möglichkeiten, unser Pokémon weiterzuentwickeln". Darüber hinaus finden wir in den Poképaradas neue Objekte, um bestimmte Pokémon zu entwickeln, eine neue Funktion des Spiels.
  • Match-Spiel: Wenn wir ein wildes Pokémon finden, werden wir sehen, dass es neue Animationen erhalten hat. Andererseits wurde die Organisation des Bildschirms geändert, um die Beeren und Pokébällchen leichter zugänglich zu machen.
  • Neue Beeren: In den Poképaradas finden wir zwei neue Beeren, mit denen die Pokémon gefüttert werden können, um sie zu fangen: Latano-Beeren, was die Bewegungen der Kreatur verlangsamen wird; Ananasbeeren, Dies führt dazu, dass sich die erhaltenen Süßigkeiten verdoppeln, wenn das Pokémon beim nächsten Wurf effektiv eingefangen wird
  • Neue Garderobe: Das Anpassen des Avatars wird jetzt viel einfacher und beinhaltet neue Kostüme: Mützen, T-Shirts, Hosen ...

Es scheint, dass Niantic die Batterien eingelegt hat und in großem Umfang zu arbeiten beginnt. Wir werden sehen, wie das Update ausgeblendet wird, wenn es in den App Stores angezeigt wird. Alles zu seiner Zeit.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.