Pokémon Go wurde aktualisiert, um mit Hoenns Pokémon zu spielen

Und es ist so, dass im neuesten Update des Pokémon Go-Spiels für iOS- und Android-Geräte eine Reihe wichtiger Verbesserungen hinzugefügt wurden sowie die Möglichkeit, die Kreaturen zu verwenden, die zu Videospielen gehörten: Pokémon Sapphire und Pokémon Ruby Pokémon Go präsentiert 50 weitere Kreaturen im Spiel.

Zusätzlich zu diesen neuen Pokémon werden die typischen Fehlerkorrekturen und Lösungen für die in früheren Versionen gefundenen Probleme sowie a hinzugefügt neuer KlimatisierungsmodusDies ändert das Spiel je nach lokalem Wetter und wirkt sich direkt auf die Interaktion mit den Pokémon aus, die wir finden.

Sonnig, teilweise bewölkt, Wind, Nebel, Regen und Schnee

Da können wir jetzt die Blognotiz lesen Es wird Zeit, sich der lokalen Wetterbedingungen bewusst zu werden:

Zusätzlich zur Aktualisierung der Spielkarte mit neuen Wettergrafiken wirkt sich das Wetter in Ihrer Nähe auf Pokémon auf verschiedene Weise aus. Zum Beispiel werden Sie feststellen, dass sich Ihre Chancen, Mudkip-Spritzer zu entdecken, an Regentagen erheblich verbessern, da bestimmte Arten von Pokémon bei verschiedenen Wetterbedingungen häufiger auftreten. Außerdem sind Angriffe bestimmter Arten bei bestimmten Wetterbedingungen effektiver, sodass Charizard's Fire Tour beispielsweise an sonnigen Tagen eine bessere Leistung erbringt. Ob Regen oder Sonnenschein, Winter oder Frühling, Ihr Spielerlebnis bleibt frisch und Ihre Zeit im Freien wird noch aufregender.

Das Beste ist auf jeden Fall, dass Niantic Labs dieses neue und spektakuläre Update vor Jahresende vorstellt. Daher wird erwartet, dass die implementierten Verbesserungen denjenigen gefallen, die der Saga treu bleiben, und schließe übrigens alle an, die das Spiel beiseite gelassen haben. Spielst du noch Pokémon Go?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.