Schnee ist das neueste Problem im neuen Apple Store in Chicago

Noch vor ein paar Monaten öffnete der neue und mittlerweile legendäre Apple Store am Michigan River in Chicago seine Türen. Während der ersten Betriebstage behaupteten verschiedene Gruppen, dass die Lichter im Apple Store leuchten Sie verwirrten die Vögel der Umwelt, die am Ende sterben, wenn sie mit den riesigen Kristallen kollidieren, die einen Teil der Struktur des Geschäfts ausmachen.

Es scheint jedoch nicht das einzige "Problem" zu sein, das dieses Unternehmen der Umwelt stellt. Laut dem Chicago Spudart Blog ist der neue Apple Store hat Probleme mit Eis und Schnee, die sich auf dem Dach des Apple Store ansammeln da es anscheinend ein anderes Problem ist, das bei der Gestaltung nicht berücksichtigt wurde.

Der neue Apple Store in Chicago wurde ohne Berücksichtigung der strengen Winter in der Region entworfen, da es keine Dachrinnen gibt, die für das Auffangen des schmelzenden Schnees verantwortlich sind. Er fällt also zufällig auf beide Seiten des Stores, was erzwungen hat die Behörden, einen Schutzzaun rund um das Geschäft zu platzieren, um Verhindern Sie, dass ein Stück Schnee auf einen Passanten in der Umgebung fällt.

Es fällt auf, dass mit einer Anfangsinvestition von 62 Millionen Dollar, die schließlich auf 27 Millionen Dollar reduziert wurde, Dieser neue Apple Store leidet unter solchen Designproblemen. insbesondere letzteres, da es sich um ein Problem handelt, das hätte berücksichtigt werden können, indem einige Designrinnen platziert wurden, die die Ästhetik des Geschäfts nicht beeinträchtigten, oder sie in das Dach integriert wurden. Es scheint jedoch, dass sich das Architekturbüro der Zeller Realty Group in einem anderen befand Ding während dieses mythischen Apple Store in Chicago entworfen.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

5 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Arguiñano sagte

    Cannelloni? Ja wirklich?

    1.    D. sagte

      Er würde hungrig sein, während er es schrieb ...

    2.    fanalAir sagte

      Normalerweise, dass es keine Cannelloni gibt, haben sie alle beim Sant Esteve Festival in Katalonien gegessen.

  2.   Mori sagte

    "Designed", in der letzten Zeile, ich denke, Sie wollten entworfen setzen

  3.   Januar sagte

    Das Dach des Ladens ist gut gestaltet. In der Tat hat es einige Heizungen, die verhindern, dass sich Schnee ansammelt, und es hat Systeme, die das Wasser durch das Innere der Säulen des Gebäudes gleiten lassen. Diesmal hatten sie jedoch ein Softwareproblem, das die ordnungsgemäße Funktion des Systems verhinderte und zur Bildung von abgelösten Eisstalaktiten führte.