Wie schnell ist das schnelle Aufladen der neuen iPhones?

Im Telegramm-Chat von Actualidad iPhone fragen uns viele immer wieder, welches Ladegerät das beste ist, um das schnelle Aufladen der neuen iPhone-Modelle über Kabel oder über das drahtlose Ladesystem nutzen zu können. Momentan und bis zur Einführung von iOS 11.2 ist das kabellose Laden der neuen iPhones auf 5 W begrenzt. Wenn dieses nächste Update jedoch für alle Benutzer veröffentlicht wird, wird die Begrenzung auf 7,5 W festgelegt, wodurch sich die Ladezeit durch a verkürzt kabelloses Ladegerät, aber kein unglaublicher Weg, wenn wir es nutzen wollen, müssen wir über Kabel auf die traditionelle Route zurückgreifen.

Zusätzlich zum Kabel benötigen wir jedoch ein leistungsstärkeres Ladegerät, z. B. das 29-Watt-MacBook-Ladegerät. Außerdem ist ein USB-C-Blitzkabel erforderlich Investition steigtDa wir über ein normales USB-Kabel die Leistung des Ladegeräts nicht voll ausnutzen können, um es auf das Ladesystem des iPhones zu übertragen. Das ist alles sehr gut, aber das wirklich Wichtige ist zu sehen, wie lange es dauert, das iPhone mit einem Ladegerät mit höherer Leistung aufzuladen.

Die Jungs von MacRumors haben auf ihrem Twitter-Account ein Video veröffentlicht, in dem wir sehen können, wie mit dem MacBook 29 w Ladegerät mit USB-C-Verbindung zum Blitz. In einer Stunde, Der Akkuladestand des iPhone steigt von 4% auf 81%. Wenn wir jedoch im selben Zeitraum das mit dem iPhone gelieferte Ladegerät verwenden, steigt der Ladezustand von 4% auf 35%. Dies ist ein sehr großer Unterschied, um ihn nicht zu nutzen, wenn wir mehr als einmal aufladen müssen . schnell unser iPhone und wir wollen keine tragbaren Batterien verwenden, die am Ende mehr als alles andere ein Ärgernis sind.

Bei Amazon finden wir ein Kabel Keine Produkte gefunden für 12 euro, die zusammen mit dem Keine Produkte gefundenMit einem Preis von 39 Euro ist dies die Gesamtinvestition, um das schnelle Aufladen der neuen iPhone-Modelle nutzen zu können knapp über 50 euro. Wenn wir uns für die Apple-Box entscheiden, steigt der Preis für das Set auf ungefähr 80 Euro.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.