Spotify Duo, das Spotify Premium-Abonnement für zwei Personen

Spotify bietet zahlreiche Möglichkeiten, auf Ihr Premium Music-Abonnement zuzugreifen. Das traditionelle Abonnement für Studenten, für die Familie kann mit anderen Diensten wie PlayStation oder Hulu kombiniert und sogar mit Betreibern angeboten werden.

Aber jetzt hat begonnen, in einigen Ländern ein Abonnement für nur zwei Personen anzubietenzu einem reduzierten Preis.

Der Spotify-Dienst, Premium Duo möchte zwei Konten für Paare, die zusammen leben, zu Spotify Premium bringen und haben keine Kinder oder andere Familienmitglieder im selben Haushalt, mit denen Sie die sechs von Spotify Premium Family angebotenen Konten teilen können.

Natürlich Da es zwei Konten und nicht sechs gibt, wird auch der Preis reduziert. Derzeit ist dieses Abonnement nur in Polen, Kolumbien, Dänemark, Chile und Irland verfügbar. Der Preis in Euro in Irland sind es 12,49 € pro Monat (Denken Sie daran, dass die Spotify Premium-Familie 14,99 € pro Monat und die normale für ein Konto 9,99 € pro Monat beträgt.)

Ein interessantes Angebot und wir hoffen zu sehen, wie es sich auf andere Länder und andere Dienstleistungen ausdehnt. Vielleicht bringt Apple Music ein ähnliches Angebot heraus, wenn Spotify es endlich in die ganze Welt bringt.

Als Ergänzung zu Spotify Premium Duo Spotify hat Duo Mix eingeführt. Eine automatisch generierte Wiedergabeliste, die die Musik kombiniert, die Sie und Ihr Partner mögen wenn Sie Premium Duo verwenden. Eine interessante Neuheit, um nicht darüber zu streiten, wer im Auto Musik spielt.

Zusätzlich In der mobilen App können wir den Rhythmus (Upbeat) erhöhen oder einen ruhigeren Rhythmus (Chill) für diese Wiedergabeliste festlegen und so ändern sich die Songs, die gespielt werden, um dem Moment zu entsprechen.

Natürlich, wie wir es schon mit jedem machen können, Wir können eine kollaborative Wiedergabeliste zwischen den beiden Premium Duo-Mitgliedern erstellen und fügen Sie die gewünschten Songs manuell hinzu.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Keko sagte

    Combo mit PlayStation? Woraus besteht es??