SubtleLock macht Ihren Sperrbildschirm minimalistischer (Cydia)

SubtileSperre

Der Sperrbildschirm unserer iPhones und iPads ist seit dem Start von iOS 7 im letzten Jahr viel minimalistischer geworden, aber es gibt immer noch viele, denen die große Uhr oben und das Datum sowie die anderen kleinen Elemente auf dem Bildschirm angezeigt werden Die Zeilen, die auf das Vorhandensein des Benachrichtigungs- oder Kontrollzentrums, das Wischen zum Entsperren von Text oder das Kamerasymbol in der unteren rechten Ecke hinweisen, sind ärgerlich und möchten ein viel saubereres Aussehen des Sperrbildschirms. Aus diesem Grund erschien SubtleLock vor einigen Jahren, eine Optimierung, die gerade aktualisiert wurde, um mit iOS 8 kompatibel zu sein, und mit der Sie einige dieser Elemente vom Sperrbildschirm löschen und ändern können.

SubtilLock-1

SubtleLock ermöglicht es Ihnen Ändern Sie die Uhr, verkleinern Sie sie und fügen Sie die Sekunden hinzuoder Entfernen des Datums, sodass nur die Uhrzeit angezeigt wird. Außerdem können Sie den Text "Zum Entsperren schieben" durch einen von Ihnen selbst konfigurierten Text ändern oder einfach löschen. Ermöglicht das Ändern der Schriftart der Beschriftungen, der Schriftfarbe usw. Die kleinen Balken im Benachrichtigungs- und Kontrollzentrum können ebenfalls entfernt werden, sogar das Kamerasymbol.

Es sei darauf hingewiesen, dass Auch wenn Sie diese grafischen Elemente entfernen, verlieren Sie die Funktion nichtDas heißt, auch wenn Sie das Kamerasymbol löschen, können Sie darauf zugreifen, indem Sie wie immer von unten rechts nach oben schieben.

SubtilLock-2

Der Tweak hat eine sehr einfache Konfiguration mit einem Menü in den Systemeinstellungen, mit dem Sie die bereits angegebenen Änderungen vornehmen können. Sie können Finden Sie es auf dem BigBoss-Repo mit dem Namen SubtleLock (iOS 8), um es von den vorherigen Versionen für iOS 6 und iOS 7 zu unterscheiden. Jede der Versionen hat den gleichen Preis von 1,00 USD und funktioniert nur für das von ihnen angegebene Betriebssystem.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Miki de la Rosa sagte

    Sei vorsichtig, Fehler, mit dem die Sim beim "Neustart" des Handys nicht freigeschaltet werden kann, du bekommst nicht die Option.

  2.   Francisco cisco~~POS=HEADCOMP sagte

    Nun, ab dem 27 passiert immer noch dasselbe