Vodafone das braune Bundle mit der Aktivierung der Apple Watch Series 4 LTE

 

Die Apple Watch Series 4 sorgt für Aufsehen. Die Verbesserungen des Bildschirms, sein schlankeres Design und die Möglichkeit, dank LTE endlich eine eigene Konnektivität zu haben, haben sich ergeben Seien Sie das Starprodukt dieses Jahres, mit mehr Erfolg bei den Nutzern als die neuen iPhones. Beim Start dieser neuen Apple Watch ist jedoch nicht alles hell.

Und obwohl es nicht von Apple abhängt und das Unternehmen Cupertino wenig tun kann, um es zu lösen, sehen viele seiner Käufer, dass sie die Star-Funktion der neuen Apple Watch LTE nicht nutzen können, indem sie das eSIM nicht mit Vodafone aktivieren können . Der Netzbetreiber kann das eSIM für die Apple Watch nicht aktivierenund nicht nur das, es gibt seinen Benutzern keine Erklärung dafür. Dies ist meine Odyssee und die vieler anderer.

Mit Hype und Becken angekündigt

Nach der Ankündigung von Apple gab der britische Betreiber schnell bekannt, dass das eSIM für den Start der Apple Watch bereit sein würde, und informierte uns über die Preise und das Verfahren zur Aktivierung des Dienstes, der laut Vodafone praktisch augenblicklich und sofort erfolgen würde von unserem eigenen Gerät, wie wir Sie in informiert haben dieser Artikel. OneNumber ist der Name des Dienstes, der es uns ermöglichen sollte, unsere Apple Watch mit derselben Nummer wie unser iPhone zu verwenden, Daten austauschen und Anrufe tätigen und empfangen können.

Wir haben es perfekt beschrieben in der Vodafone-Support-SeiteSchritt für Schritt, da wir die Apple Watch aus der Verpackung genommen haben. Ohne etwas anderes als unsere Uhr und die iPhone-Anwendung, die bereits auf iOS vorinstalliert ist, könnten wir den Dienst in wenigen Minuten aktivieren. Es fiel jedoch bereits auf, dass Ihnen während des gesamten auf der Support-Website beschriebenen Verfahrens zweimal mitgeteilt wurde, dass Sie bei Problemen den Kundendienst anrufen sollten.

Frust, Lügen und keine Informationen

Es überraschte wirklich fast niemanden, dass die Dinge nicht so waren, wie Vodafone es angekündigt hatte. Es ist nicht das erste Mal, dass er etwas sagt und dann nicht erfüllt, was er versprochen hat, und diesmal würde es nicht anders sein. Beim Auspacken der Apple Watch Series 4 wollte ich bereits die LTE-Funktion ausprobieren können, aber hey, es wurde erwartet. Es wäre eine Frage des nächsten Tages, den technischen Service anzurufen und zu versuchen, das Problem zu lösen.

Nichts ist weiter von der Realität entfernt. Am Samstag habe ich die Telefonnummer angerufen, die Vodafone selbst Ihnen mitteilt, wenn der Apple Watch-Aktivierungsprozess fehlschlägt. Die Antwort ließ mich völlig verblüfft zurück und ließ mich über das Schlimmste nachdenken: Dies würde nicht so einfach sein, wie es schien.. Der freundliche Operator, der mich unter dieser Nummer besuchte, sagte es mir und ich zitierte wörtlich:

"Wir haben keine Ahnung, wie das funktioniert, und sie haben diese Telefonnummer dort eingetragen, nur weil sie etwas eingeben mussten."

Derselbe Betreiber sagte mir, ich solle Montagmorgen anrufen, um zu sehen, ob sie mir helfen könnten, aber die Hoffnung, die LTE-Funktion meiner Apple Watch nutzen zu können, schwand bald. Wie er mir sagte, rief ich am Montag die Telefonnummer an und es war ein so kurzer und effizienter Anruf, dass ich es einfach nicht glauben konnte. (und tatsächlich war es). Das Aktivierungsverfahren beinhaltete eine SIM-Karte, die sie mir senden mussten, und sobald ich sie innerhalb von maximal 72 Stunden erhalten hatte, aktivierte ich den Dienst, indem ich sie einfach in das iPhone einlegte.

Nach 72 Stunden und ohne irgendetwas an meiner Adresse zu erhalten, nicht einmal eine miserable SMS, dass meine Anfrage in Bearbeitung war, und natürlich ohne die versprochene SIM-Karte, rief ich erneut dieselbe Telefonnummer an, unter der sie mir sagten, dass sie es taten nicht konnten sie nichts tun und den Kundendienst anrufen. In dieser Nummer bestätigten sie meinen Verdacht: Es wurde kein Versand durchgeführt, da meine Bestellung nach 72 Stunden noch nicht bearbeitet worden war. Sie bestätigten auch nicht, wann es gesendet werden würde, und gaben mir auch keine Alternative. Als ich ihnen sagte, ob ich in einen physischen Vodafone-Laden gehen und nach einer SIM-Karte fragen könnte, sagten sie mir: "Nein, weil SIM-Karten persönlich sind." Sie können mein Gesicht in diesem Moment erraten.

In Vodafone-Läden ist es noch schlimmer

Da mein Nachmittag darin bestand, mit den Kindern Spaziergänge zu den verschiedenen außerschulischen Aktivitäten zu machen, gehe ich in einem dieser Momente des Wartens zwischen den beiden in einen nahe gelegenen Vodafone-Laden mit der Hoffnung (ja, ja, wirklich), dass sie es tun würden hilf mir das Problem zu lösen. Es ist ein Geschäft im Zentrum von Granada, ziemlich groß und mit vielen Ein- und Ausgängen von Kunden. Nun, der erste Ladenangestellte, der versucht, mir zu helfen Er weiß nicht einmal, dass es eine neue Apple Watch gibt, und natürlich weiß er nichts über das eSIM oder den OneNumber-Dienst. Rufen Sie eine andere Kollegin an (ich weiß nicht, ob die verantwortliche Person) und diese, wenn etwas von dem Thema für sie klingt, aber sie sagt mir, dass sie über nichts informiert wurden und dass sie mir nicht helfen kann.

Das Schlimmste ist, dass mir einige Benutzer bereits gesagt haben, dass ich selbst dann keine Hoffnung habe, den Dienst zum Laufen zu bringen, wenn ich die erwartete SIM-Karte erhalte. Ausreden wie die Apple Watch, die Probleme mit der Verwendung des Vodafone-Dienstes haben, werden von Mitarbeitern des Unternehmens für Benutzerfragen angegeben. Dies ist einfach falsch, da es Benutzer gibt, die den Vodafone-Dienst aktiv haben. Das Problem ist normalerweise das gleiche bei diesem Unternehmen: Es gibt erste und zweite Benutzerund diejenigen von uns, die Zeit mit ihnen verbracht haben, gehören zur zweiten Gruppe. Und wenn Sie die Uhr nicht bei ihnen gekauft haben, noch schlimmer.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

43 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jose sagte

    Sie haben mein Problem perfekt beschrieben, das Vodafone-Ding ist eine echte Schande und nicht nur wegen der OneNumber, die Ausgabe von 4K-Dekos für einige und andere ist auch keine Schande, der Fußball eine weitere Schande ... kurz gesagt, wir haben es immer getan links Portabilities und meins ist bereits im Gange.

  2.   Dani sagte

    Lassen Sie Ihr spezielles Detail einer Erfahrung und lassen Sie einen Arbeiter und einen "Manager" schlecht ...

    Wenn du willst, fange ich an, deine Phrasen falsch zu lassen und die Null-Fähigkeit, die du hast, um sie richtig zu verwalten.

    1.    Luis Padilla sagte

      Besonderes Detail? Haben Sie Beschwerden von Nutzern in Foren und sozialen Netzwerken gesehen? Und ich habe niemanden schlecht gelassen, außer der Firma im Allgemeinen, noch habe ich Namen oder Details von irgendjemandem gesagt, weil ich niemandem im Besonderen Schaden zufügen möchte, obwohl ich es tun könnte, weil alles, was ich beschrieben habe, 100 ist % Real. Ich verstehe deinen Ärger nicht wirklich. In Bezug auf meine Sätze, wenn es etwas gibt, das schlecht geschrieben ist, fahren Sie fort. Was ist der Stuhl, den Sie in der RAE einnehmen?

  3.   Manolo sagte

    Ich habe es am Freitag um 18:XNUMX Uhr perfekt aktiviert, sobald die Uhr per Kurier zu mir kam. Ich habe einfach die Schritte befolgt, die auf der Uhr auf dem iPhone angegeben sind, ohne dass zusätzliche erforderlich sind. Natürlich, Tage bevor ich Vodafone anrief, um mich zu informieren, und niemand wusste, wie er mir etwas sagen sollte. Die Uhr funktioniert einwandfrei, ich telefoniere, empfange E-Mails und Nachrichten, höre Apfelmusik im Fitnessstudio ppr Streaming ... natürlich ohne das iPhone dabei zu haben. Ich hoffe, sie lösen es bald für Sie und Sie genießen diese wunderbare Uhr.

    1.    Luis Padilla sagte

      Um ein paar Dinge zu bestätigen: Haben Sie es bei Vodafone gekauft? Sind Sie ein neuer oder alter Kunde?

  4.   Ramon sagte

    Ich erkläre Ihnen, dass ich in Vodafone arbeite. Es betrifft nur Vodafone-Clients, die sich nicht in der VODAFONE ONO-Datenbank befinden. Es wird in den nächsten Tagen für alle aktiv sein ...
    Panik

  5.   nacho sagte

    Wenn Sie die Apple Watch aktivieren können, aktivieren Sie Sprache und Daten mit 4G auf Ihrem iPhone, das als VOLTE bezeichnet wird. Wenn Sie es nicht aktivieren können oder wenn Sie Sprachanrufe in 4G empfangen, werden diese an 3G übertragen. Vergessen Sie, die Apple Watch zu aktivieren.
    Um die Apple Watch zu aktivieren, muss Ihre Telefonleitung mit VOLTE kompatibel sein. Wenn nicht, wird behauptet, dass sie aktiviert ist:

    1.    Luis Padilla sagte

      Ich habe sie aktiviert

  6.   Pablo sagte

    "Ich erkläre Ihnen, dass ich bei vodafone arbeite. Es betrifft nur Vodafone-Clients, die sich nicht in der VODAFONE ONO-Datenbank befinden." Ich bezweifle, dass ich auf dieser Liste stehe und es hat seit dem Freitag des Starts für mich funktioniert.

    un saludo

  7.   Keko sagte

    "Frust, Lüge und keine Information"

    Es ist das Brot und die Butter von Vodafone, der Kundenservice ist eine Katastrophe, niemand weiß etwas, sie bieten Ihnen Angebote an, die sie nicht einhalten, und jeder, JEDEN Monat gibt es Fehler in den Rechnungen.

  8.   Pablo sagte

    gut:

    Ich habe in mehreren Blogs gelesen, dass die Menschen, die diese Probleme hatten, auf die Tatsache zurückzuführen sind, dass sie alte Kunden oder andere Betreiber sind, die Vodafone in der Vergangenheit erworben hat. Deshalb benötigen sie die neue SIM-Karte, um sie auf die neue zu übertragen.

    Nun, ich bin seit Jahrhunderten von Vodafone und hatte keine Probleme. Nun ja, das erste Mal, dass ich lange auf die Aktivierung gewartet habe und sogar eine Nachricht von Vodafone erhalten habe, dass die Aktivierung fehlgeschlagen ist. Ich ging zur Watch-App auf dem iPhone / Allgemein / Zurücksetzen / Löschen der mobilen Datenpläne, und so gelang es mir, den Prozess von Grund auf neu zu starten, und es funktionierte.

    un saludo

  9.   Jose sagte

    Die Geschichte ist sehr einfach: Es gibt zwei Kundensysteme in Vodafone, eines heißt Smar, t und es enthält die alten Vodafone / Ono-Kunden, und das andere System heißt Spirit und ist das der neuen Vodafone-Kunden.

    Die eSIMs im Moment, und fragen Sie mich nicht warum, es funktioniert nur für Clients, die zum Smart-System gehören. Sie migrieren Kunden, die OneNumber anfordern und auf Spirit to Smart sind. Dazu müssen sie ihre SIM-Karte ändern.

    Sobald die SIM-Karte gewechselt ist und "angeblich" alles korrekt funktioniert, sollte der normale Aktivierungsprozess funktionieren, den Vodafone auf seine Seite setzt.

    Grüße.

    1.    Luis Padilla sagte

      Ich bin ein ONO-Kunde, demnach wäre ich schon Smart und sollte dieses Problem nicht haben.

  10.   Mox sagte

    Das gleiche passiert mir. Am Samstag habe ich nach der angeblichen SIM-Karte gefragt, um das Esim zu aktivieren. Bis heute hat es mich noch nicht erreicht. Ich rufe die Nummer 800400205 an und sie sagen mir, dass es gesendet wurde, dass es nicht mehr ihr Problem ist und dass ich mich mit der Post in Verbindung setze .. ohne eine Versandnummer zusätzlich ..
    Ich bitte Sie, mir noch einen zu schicken, weil hier nichts angekommen ist und ich in Valencia bin, nicht in den Bergen in einer Hütte in einem Wald. Sie sagen mir, dass sie mir nichts weiterleiten, worauf ich warten muss, und darauf hinweisen, dass es bereits eine Frage der Post ist. Ich weiß nicht mehr, was ich tun soll. Ich bin es leid anzurufen und keine Antwort zu haben. und ich soll ein Diamantkunde sein.

  11.   Toni Cortés Ortiz sagte

    Nun, ich denke, Sie haben nur Orange, weil ich Movistar habe und sie keinen eSim-Service haben und auch keine Ahnung haben, wann sie ihn haben werden ...

  12.   Jose sagte

    Ich habe es am Samstag in Parquesur, Leganés, Madrid aktiviert. Ich war sehr glücklich. Was sie nirgendwo erklären, ist, dass Sie es vom Telefon aus tun müssen, aber dann am Telefon müssen Sie auch My Vodafone haben. Frag mich nicht warum. Sie sagten mir, ich solle es herunterladen, ich loggte mich ein. Und wow, der eSim funktioniert.

  13.   Jose sagte

    Hallo Luis, ich arbeite nicht bei Vodafone, aber ich habe die Informationen gelesen, die ich vor ein paar Tagen in einen Thread zum eSIM der offiziellen Vodafone-Foren gestellt habe, und die Aufnahmen gehen dort herum.

    Angeblich sind es die alten Ono-Kunden, die normalerweise keine Probleme mit der Aktivierung haben, weil sie sich im richtigen System befinden. Wenn Sie sagen, dass Sie ein alter Ono-Kunde sind und ihn immer noch nicht aktivieren können, ist das Problem besorgniserregender. Das gleiche, um zu wissen warum, Sie sind im anderen System oder vielleicht haben sie es vermasselt. Sie befinden sich zwar im richtigen System, aber die SIM-Karte ist ungültig, da sie nicht mit eSIM kompatibel ist oder ...

    Aber Junge, das Problem hängt damit zusammen, wie ich damit lese, mit der Inkompatibilität von eSIM mit den Clients, die sich in der anderen Datenbank befinden.

    Mal sehen, ob jemand von Vodafone etwas spezifizieren kann.

  14.   Pablo sagte

    Sind Sie in My Vodafone registriert?

    un saludo

  15.   Mox sagte

    Ich bin auch auf meinem Vodafone registriert .. aber nichts .. übrigens, watchOS 5.0.1 ist gerade herausgekommen

  16.   Mari sagte

    Alle Änderungen und neuen Technologien sind zunächst mühsam und schwierig. Bei Neueinführungen können immer Probleme auftreten. Wir alle kennen einige Automarken, die Technologieprobleme lösen müssen, Handys, deren Batterien brennen, Spielzeug, das potenziell gefährlich ist, Krankenhausgeräte, die irreversiblen Schaden verursachen, selbst fehlgeschlagene NASA-Starts, die Technologie ist nicht 100 % genau, sehr zu unserem Bedauern.
    Als Vodafone-Mitarbeiter entschuldige ich mich für die Aufmerksamkeit, die wir Ihnen geschenkt haben. Es gibt Situationen, die aufgrund dieses Start-ups schwer zu retten sind. Vielleicht haben die Ingenieure Tests durchgeführt und es gab keine zusätzlichen Probleme. Sie werden sicher gegen die Uhr arbeiten, um eine schnelle Lösung zu finden.
    Teleoperatoren, die an der Erbringung von Dienstleistungen arbeiten, haben nicht immer eine Antwort auf ein Problem, das offensichtlich wieder aufgetreten ist. Wenn dies vorhergesehen worden wäre, hätten sie das Produkt nicht auf den Markt gebracht.
    Vielen Dank für Ihr Verständnis und Verständnis.

    1.    Luis Padilla sagte

      Hallo Mari. Wir alle verstehen, dass es Probleme gibt, und wir würden jede Erklärung, die uns gegeben wird, warum sie nicht aktiviert werden kann, vollkommen verstehen. Das Problem ist das gleiche wie immer. Anstatt zu sagen, was passiert und was die Lösung ist, wird der Benutzer getäuscht und erhält Dinge, die später nicht erfüllt werden. Es wäre so einfach gewesen, eine Pressemitteilung zu veröffentlichen, in der steht, was los ist, oder die Informationen ins Internet zu stellen. Dies scheint jedoch bei den Telefonisten verboten zu sein.

  17.   Mox sagte

    Danke Mari
    Ich weiß ganz genau, dass der Fehler nicht bei den Leuten liegt, die als Telemarketer arbeiten ... das Problem sind die Chefs, die ihr Gesicht nicht zeigen ... denn wenn es Probleme gibt, verstehen wir sie alle, aber das Normale ist, zu warten und geben Sie einen kompletten Service und keine Störungen, auch wenn es später herauskommt. Denn es wird immer technologische Ausfälle geben, aber es passiert so vielen Menschen gleichzeitig, dass die Organisation schlecht ist.
    Ich war immer gut mit Vodafone und ich denke, dass es in Bezug auf alle zweifellos das Beste ist, aber ich denke, dass ein wenig mehr Informationen von Vodafone fehlen.
    Vielen Dank für Ihre Entschuldigung. Akzeptiert und wir hoffen, dass es für alle gelöst ist

  18.   Jordi Prat sagte

    Hat der eSIM-Dienst für diejenigen unter Ihnen, die bereits ausgeführt werden, zusätzliche Kosten oder teilen wir mobile Daten mit der gleichen Datenrate wie das iPhone? Ich komme aus Simyo und frage mich, ob ich nach Orango oder Vodafone migrieren soll, um meine Watch LTE genießen zu können.

  19.   Pablo sagte

    In Vodafone fallen monatliche Kosten von 5 € an, mit Ausnahme der teuersten Tarife. Ja, die ersten drei Monate sind kostenlos.

    un saludo

  20.   Mox sagte

    Hallo gut..
    Ich habe gerade die SIM-Karte per Expresspost erhalten (letzte Nacht habe ich eine SMS mit der Versandnummer erhalten) und konnte das esim auf der Apple Watch aktivieren !! endlich..
    Der Vorgang ist sehr einfach. Legen Sie die neue Karte ein, aktivieren Sie den Datenteil der Apple Watch und geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein, die im Vodafone-Brief enthalten sind (sie sind vorläufig). Warten Sie, bis der Aktivierungsvorgang abgeschlossen ist, und warten Sie auf das Eintreffen von die Bestätigungs-SMS (es hat ein paar Sekunden gedauert ..).
    Setzen Sie Ihre Sim wieder ein und rufen Sie 800400205 an, um die Aktivierung abzuschließen, indem Sie die Sim, die sie Ihnen senden, mit Ihrer Nummer zusammenführen. Starten Sie das iPhone neu und fertig. Apple Watch aktiviert.
    Viel Glück an alle…

    Grüße

  21.   Mitoba sagte

    Ich denke das gleiche wie Luis Padilla, seit OneNumber angekündigt wurde, habe ich angerufen, um mich zu informieren, und die Fehlinformationen dieses Unternehmens und seiner Mitarbeiter waren bedauerlich. Und ich habe 4 Nummern angerufen, niemand wusste, was OneNumber war oder was ein eSim war. Sie gaben mir Telefone, bis zu 4 und noch schlimmer in physischen Läden. Das Management von Vodafone war bedauerlich. Und nach dem, was ich gelesen habe, ist heute schlimmer.

  22.   Alberto sagte

    Mox, um eine Vorstellung von den Zeiten zu bekommen, wann haben Sie die Anfrage gestellt, die temporäre SIM-Karte nach Hause zu schicken?
    Ich habe gestern Abend im Vodafone-Chat mir versichert, dass ich es heute erhalten würde ... Hoffen wir es, obwohl ich viele Zweifel habe, da ich keine SMS mit einer Sendernummer oder etwas anderem habe.

  23.   Xavier sagte

    Ich habe die Uhr gestern gekauft, sie funktioniert auch nicht, ich bekomme genau das Gleiche, eine Art Vodafone-Website mit der gleichen Nummer. Seit gestern habe ich 10 Mal angerufen, jedes Mal, wenn sie mir etwas anderes erzählen, aber es zeigt, dass sie keine Ahnung haben, was ich ihnen sage, sind sie sogar überrascht von der 800-Nummer, die ich anrufe. Sie haben mir einen Vorfall eröffnet, aber wenn ich ehrlich sehe, was ich gesehen habe, und ich das Handtuch schmeiße, werde ich nächste Woche die Portabilität für Orange übernehmen, weil ich es leid bin, mit so vielen Leuten zu sprechen, die Sie für einen Narren am Telefon halten.

  24.   Tony sagte

    Ich schließe mich der Liste der "Trottel" an, der Portabilität heute, und nach 9 Anrufen und der Kontaktaufnahme über Twitter können sie mir nicht sagen, wo das Problem liegt.

    Wir werden auf morgen warten, um zu sehen, ob sie fähig sind, sonst muss ich Orange tragen und eine weitere Pilgerreise beginnen….

    All die guten Erfahrungen und Schwierigkeiten, die Apple macht, um alles von einem inkompetenten Unternehmen in den Mülleimer zu werfen.

  25.   die sagte

    Eine andere mit dem im Artikel beschriebenen Aktivierungsproblem. Die Apple Watch wird direkt von Apple gekauft und ich bin seit einem Jahr Vodafone-Kunde.
    Niemand kann mir etwas sagen, wenn die Lösung darin besteht, eine mit dem Dienst kompatible Sim zu senden, die mir niemand anbieten konnte, und wenn auf die Aktualisierung der Datenbank gewartet werden soll, konnte mich niemand informieren.
    Weil ich geduldig bin, wenn ich keinen Migrationsprozess zu einem anderen Unternehmen gestartet habe.

  26.   Ruben sagte

    Ich habe die Apple Watch 4 seit dem 21. und mehr davon, keine Informationen….
    Bis sie mir die Karte schickten, schien alles in Ordnung zu sein, ich wartete am 4. Oktober auf die Bestätigungsnachricht und nichts, und nach 4 Tagen gibt es keine Bestätigungsnachricht, und jetzt, um auf das Senden einer weiteren Karte zu warten, riecht es nach Portabilität

  27.   Pablo sagte

    Ich bin von Movistar mit allem, Glasfaser, Festnetz und 2 Mobilfunknetzen zu Vodafone nur für Uhr 4 gekommen, und gestern bin ich angekommen und die Uhr-App, als ich meine Benutzerdaten und mein Passwort eingegeben habe, sagt "ungültige Anmeldeinformationen" und von dort nicht hinausgehen
    Ich rufe Vodafone an und habe keine Ahnung von einer Nummer. Sie können sie nicht aktivieren. Sie sagen mir, dass kein Client sie aktiviert hat. Es ist nicht möglich, sie zu aktivieren. Sie wissen nicht, wann ...
    Ich bin auf 4G und wenn ich anrufe, erscheint das 3G-Symbol, ich habe Sprach- und 4G-Daten aktiviert und auf Vodafone sagen sie mir, dass ich auf VOLTE bin, aber ich glaube nichts mehr.
    Ich rufe erneut an und tatsächlich ist eine der beiden Zeilen in Spirit und die andere in Smart !!?, Ich bitte sie, mich zu ändern und mir zu sagen, dass es nicht möglich ist, dass das System es alleine macht und dass sie es nicht wissen Wenn es soweit ist, gehe in den Laden, in dem sie mir angetan haben, dass sie meine SIM-Karte nicht ändern können ...

    Wie auch immer, es ist eine Katastrophe, und wenn Sie Pech haben, können Sie sich festhalten, aber ich habe es klar oder es funktioniert für mich oder ich gehe dorthin, wo ich wegen Nichteinhaltung gekommen bin.

  28.   Alberto erzählen sagte

    Hallo… .go mess ,,, mit der Aktivierung… .schade, dass ich Vodafone geben musste …… .Ihr Kundenservice, oder besser gesagt, warte, es ist eine Katastrophe ……
    Nun, ich wollte Sie fragen, ob Sie wissen, was wir in der MIVodafone-App tun müssen. Welche Schritte sind zu befolgen? Vielen Dank. Guten Tag

  29.   David sagte

    Das eSim funktioniert nicht auf der Apple Watch mit Firmenverträgen. Wenn Sie wie ich einer von denen sind, die das Telefon im Namen des Unternehmens haben, vergessen Sie es, es kann nicht konfiguriert werden, sie erlauben es nur den Telefonen im Namen von Personen.

  30.   Xavier sagte

    Hallo nochmal, du musst nur in einen Vodafone-Laden gehen und nach einer neuen SIM-Karte fragen, das hat bei mir so funktioniert, und so haben sie mir von der Qualitätsabteilung gesagt, wer mich angerufen hat, damit ich nicht zu Orange gewechselt bin. Es war nicht so kompliziert. Anscheinend erlauben nicht alle SIM-Karten mehrere Geräte, nur die neuen, die Vodafone seit einigen Monaten hat. Es hat mich 5 € gekostet, von denen sie sagen, dass sie mich zurückgeben werden, aber dafür muss ich anrufen und die Wahrheit ist, es funktioniert und das ist es, was zählt

  31.   Engel sagte

    Hallo! Nach 30 Minuten am Telefon und nach mehreren Betreibern, die keine Ahnung von dem Problem hatten, gaben sie mir endlich den technischen Service und ein sehr nettes Mädchen sagte mir, dass das Problem darin besteht, dass mein Vertrag VODAFONE-Ono gehört, was wahr ist, und Dies kann derzeit nur von VODAFONE-Kunden aktiviert werden. Sie integrieren sich seit Jahren und es ist immer noch eine Katastrophe. Die Wahrheit ist, dass die Erklärung konsistent ist, aber ich bin beeindruckt von dem Kommentar einer anderen Person, die sagt, dass ich das Problem durch Ändern der Sim behebe. Meins ist schon ein paar Jahre alt.

    1.    Luis Padilla sagte

      Falsch, ich bin Vodafone Ono und ich habe es funktioniert

  32.   Josep sagte

    Kannst du uns bitte Luis erklären, wie du es erreicht hast ??? Die Nachricht hört nicht auf, mich zu verlassen, und es gibt keine Möglichkeit. Haben Sie etwas getan, um die Sim oder die temporäre Sim zu ändern?

    Vielen Dank im Voraus

    Grüße.

  33.   Engel sagte

    Hallo, nach unzähligen Anrufen und Stunden am Telefon (ich bin seit einem Monat bei esim) kann ich die lte der Apple Watch immer noch nicht aktivieren, sagte mir der letzte Betreiber, da ich von Vodafone Spanien und nicht von Vodafone Ono bin müssen einen Platz für einen anderen ausgeben und dass sie es tun, aber ich muss 2 oder 3 Monate darauf warten, das klingt wie ... (Schau, zahle nicht in ein paar Monaten und einen Kunden weniger), Ich bin seit 7 Jahren dabei und habe den Glasfaserfernseher repariert, wenn sie von Vodafone Ono stammen. Aber sie haben ein Bündel, das beeindruckend ist, sie haben keine Ahnung, sie legen auf, wenn Sie 50 Minuten telefoniert haben…. Kurz gesagt, wir müssen Orange schätzen

  34.   Hansen sagte

    Dieser Beitrag ist mindestens 2 Jahre alt. Im August 2020 geht das Problem weiter. Ich habe eine Apple Watch Serie 4 und das gleiche ist mir passiert. Ich habe die 3 physischen Geschäfte in Logroño besucht. Ich habe 15 Mal 22123 angerufen. Leute mit kolumbianischem Akzent antworten mir und sie wissen überhaupt nichts ... Arbeiten sie wirklich für Vodafone?
    Es war nicht möglich, den Dienst zu "aktivieren". Ich gab auf. Vodafone ist ein Mie… da… monumental.

    1.    Luis Padilla sagte

      Es ist eine Schande, dass die Dinge nach so langer Zeit so weitergehen ... unglaublich.

  35.   Francisco José Pérez Pineda sagte

    Ich bin seit anderthalb Monaten mit der gleichen Sache beschäftigt, 35 Anrufe und 5 Besuche in Vodafone-Läden, es ist unglaublich

  36.   M.Sol sagte

    Das Überraschende ist, dass dieses Problem (es gibt Kommentare von 2018) und bei mir im Jahr 2021 passiert. Im Kundenservice haben sie keine Ahnung und an den offiziellen Stellen verweisen sie auf Vodafone! Ich kann die Uhr nicht als Telefon verwenden, da sie mich nicht in einer Nummer aktivieren Ich habe dieses Problem seit mehr als einem Monat