watchOS 3.2.3 Beta 4 und tvOS 11 Revision auch in den Händen von Entwicklern

Heute Nachmittag haben wir die gesehen iOS 11 Beta 2 Update 1 Version Für einige Geräte und damit auch die vierte Beta-Version von watchOS 3.2.3 und eine kleinere Revision für tvOS 11 sind eingetroffen.

In diesem Fall entsprechen die veröffentlichten Versionen direkt den Versionen vor der öffentlichen Beta, aber wir sind überrascht, dass wir in diesem Fall auch keine geringfügige Korrektur in macOS haben, was morgen eintreffen könnte. Auf jeden Fall haben wir eine neue Beta 4 für watchOS 3.2.3 mit der Identifikationsnummer 14V5751a und der tvOS revision 11.

Wenn Sie Entwickler sind, denken Sie daran, dass Sie zuerst die iOS 11 Beta 2-Version installieren müssen und dann diese Beta-Version auf der Apple Watch installieren können. Die Versionen der Smartwatch erlauben kein Herunterladen. Seien Sie daher vorsichtig, wenn Sie diese Updates installieren, die im Fehlerfall nicht zurückkehren können und bei mehreren zu einem Problem führen können. Es scheint, dass Verbesserungen in diesen Versionen konzentrieren sich auf Fehlerkorrekturen und Fehlerkorrekturen in der vorherigen Beta-Version gefunden. Um die Beta auf der Apple Watch zu installieren, muss das Gerät über mehr als 50% Akku verfügen und auf der Ladestation stehen. Wir müssen die iPhone Watch-Anwendung verwenden und aktualisieren.

Natürlich können wir nicht zu viele Änderungen an ihnen finden, da es sich um Überarbeitungen der vorherigen Versionen handelt. Wenn jedoch herausragende Neuigkeiten vorliegen, werden wir diese in demselben Artikel mit Ihnen teilen. Im Moment müssen wir noch die Beta von macOS und den Start der öffentlichen Versionen sehen, die im Prinzip für diese Woche geplant sind, wenn Apple sie aus irgendeinem Grund nicht verzögert, da warnte, dass sie im Juni gestartet werden würden und dies ist die letzte Woche des Monats, also sind wir nah dran.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.