watchOS 6.2.5 Beta 1 ist jetzt für Entwickler verfügbar

apple Watch

Die offizielle Version von watchOS 6.2 wurde letzte Woche mit mehreren Verbesserungen gegenüber der vorherigen veröffentlicht. Jetzt haben wir die erste Beta-Version für watchOS-Entwickler. In diesem Fall fällt uns ein wenig auf, dass die Version keinem Nummerierungsmuster folgt und Apple aus irgendeinem Grund von Version 6.2.1 zu Version XNUMX springt. Version 6.2.5. Es geht nur darum, einfach zu nummerieren, und es gibt nichts mehr, was wir darüber erklären können. Es scheint uns nur neugierig zu sein.

Entwickler hören nicht auf

Diese Woche ist für sie interessant, nachdem der Rest der Benutzer die neuen Versionen aller verfügbaren Betriebssysteme installieren konnte: iOS, iPadOS, watchOS, tvOS, macOS und sogar die neue Version für den HomePod. Dass Entwickler die haben Beta-Versionen so schnell wie möglich Dies ist für Apple und den Rest der Benutzer von entscheidender Bedeutung, da sie auf diese Weise die Fehler in ihnen finden und vor dem Start der endgültigen Versionen korrigiert werden können.

In diesem Fall scheint es zunächst keine wichtigen Änderungen gegenüber der vor einigen Tagen offiziell gestarteten Version zu geben. Es scheint, dass sie sich der Korrektur der erkannten Fehler und der Verbesserung der Sicherheit des Systems verschrieben haben. Natürlich beschweren sich einige Benutzer über die Akkulaufzeit in dieser Version 6.2 und andere sagen, dass sie sich im Vergleich zur vorherigen Version verbessert hat. Die Wahrheit ist, dass in meinem speziellen Fall mit der aktuellen Version das Batterieproblem gut funktioniert, aber in der vorherigen Version gelitten hat ein bisschen, um das Ende des Tages zu erreichen, In welcher Benutzergruppe befinden Sie sich?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.