watchOS 9 wird einen Batteriesparmodus wie in iOS und iPadOS enthalten

watchOS 9 Batteriesparmodus

El Batteriesparmodus des iPhone und der iPad reduziert den Stromverbrauch von Geräten, wenn sie wenig Strom haben. Diese Verringerung der Energie schränkt einige Funktionen der Geräte ein, macht sie aber nicht unbrauchbar. Bei der Apple Watch gab es bisher keinen Sparmodus, aber wenn der Akku das Ende der Batterie erreicht hat, wird der Der Bildschirm wurde schwarz und konnte zu diesem Zeitpunkt nur konsultiert werden bis der Akku dauerhaft den Geist aufgab. Gerüchte deuten darauf hin watchOS 9 könnte einen echten Batteriesparmodus bringen, Und das wäre eine sehr gute Nachricht.

Der Batteriesparmodus kommt endlich zu watchOS 9

Wie wir bereits gesagt haben, ist der Save Battery-Modus von iOS und iPadOS können Sie die Funktionen des iPhone und iPad einschränken, um den Akku so weit wie möglich zu schonen. Das Aktivieren dieses Modus wirkt sich beispielsweise auf die 5G-Konnektivität, die automatische Bildschirmsperre, die Helligkeit, die Bildschirmaktualisierungsrate, iCloud-Fotos, die E-Mail-Aktualisierung im Hintergrund und Hintergrundaktualisierungen aus. Alle diese Funktionen reduzieren ihre Aktivität oder werden deaktiviert bis der Batteriesparmodus deaktiviert wird.

Verwandte Artikel:
Größere Autonomie, neue Kugeln, Temperatursensor und weitere Neuigkeiten für die Apple Watch

apple Watch

watchos, Im Gegenteil, es hat einen Modus von Energie reserve. Es ermöglicht dem Benutzer, den Zeitpunkt zu kennen, an dem die Batterie ihr Ende erreicht hat. Aber der Rest der Uhr ist völlig unbrauchbar. Vielleicht ändert sich das mit dem Erscheinen von watchOS 9 entsprechend Gurman. Apple erwägt möglicherweise, einen Batteriesparmodus einzubauen, der es der Apple Watch ermöglichen würde, einige Apps und Funktionen auszuführen, indem der von ihnen verwendete Akku begrenzt wird. Das würde die Akkulaufzeit erhöhen und vor allem die Effizienz der Apple Watch Series 8 steigern wenn es startet.

Dies ist nur ein weiterer Versuch von Apple, die Autonomie seiner Smartwatches zu verbessern. Weil es in den letzten Jahren nicht zugenommen hat. Die Einführung dieses Modus, ein neuer Chip und eine Hardwareoptimierung in der Serie 8 würden eine Erhöhung der Autonomie der zukünftigen Uhr bedeuten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.