Verwendung öffentlicher Verkehrsmittel auf Apple Maps

Apple verbessert die Maps-App ständig In praktisch allen Städten Spaniens stehen Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Routen berechnen können. Wie wird es benutzt? Welche Möglichkeiten haben Sie? Wir geben Ihnen alle Schlüssel, um diese Funktion optimal zu nutzen, sodass wir jetzt fast jeden nutzen können.

Wenn Sie eine Route zu einem Ziel einrichten, nach dem Sie gesucht haben, ist die Standardoption, die Maps Ihnen bietet, im Allgemeinen das Auto. Es ist jedoch sehr einfach, das Transportmittel zu wechseln und die beste Wanderroute zu wählen, öffentliche Verkehrsmittel oder sogar gemeinsame Verkehrsmittel zu nutzen. Diese letzte Option ist in Spanien noch nicht verfügbar, aber Ja, in den meisten Städten haben wir bereits die Möglichkeit, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Schauen Sie einfach auf den unteren Bildschirmrand und wählen Sie die Registerkarte «T. Öffentlich », um die Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Ihrer Stadt automatisch zu nutzen und Ihnen verschiedene Alternativen zu bieten.

Im Allgemeinen erhalten Sie mehrere Routen mit unterschiedlichen Transportmitteln und unterschiedlichen Schätzungen der Dauer der Tour, sodass Sie die für Sie am besten geeignete auswählen können. Es informiert Sie auch über die Ankunftszeit des Busses, der U-Bahn oder des Zuges. Aber wenn das nicht genug ist, können Sie Weitere Optionen finden Sie, indem Sie auf "Weitere Routen" klicken, die Abfahrtszeit ändern oder sogar die Ankunftszeit festlegen, um zu erfahren, wann Sie den Bus nehmen und nicht zu spät kommen sollten. Sie können auch den Ursprung der Route ändern, falls Sie Ihren aktuellen Standort nicht als Ausgangspunkt festlegen möchten. Viele Optionen, die wir im Video am Anfang des Artikels erläutern. Sobald die Route festgelegt ist, müssen Sie nur noch den Anweisungen auf Ihrem iPhone und / oder Ihrer Apple Watch folgen.

 


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.