Apple Watch wird ein neues offizielles Ladegerät haben (Fotos)

Apple Watch Ladegerät

Es wurde viel über das neue Zubehör gesagt, das Apple für das vorbereitet, was es war Flaggschiff: die Apple Watch. Es scheint jedoch, dass sich die Gerüchte im Laufe der Zeit in echte Informationen verwandeln, und heute wissen wir, dass derjenige, den Sie in diesen Briefen haben, der neue Vorschlag des Blocks sein könnte. Es ist ein Ladegerät für die Uhr, das den Akku aus verschiedenen Winkeln auflädt und dem Benutzer so mehr Flexibilität bietet.

Unter den Daten, die über dieses Zubehörteil durchgesickert sind, das offiziell von Apple für Ihre Uhr hergestellt und vermarktet wird, fällt der Name auf: Magnetic Charging Dock. In der Tat würde das Ladegerät das Laden der Apple Watch ermöglichen, die sowohl horizontal als auch vertikal angeordnet ist, und dies könnte es dem Benutzer erleichtern, dies sicherzustellen Wiederherstellung der Autonomie unabhängig von der Platzierung über das Markenzubehör.

Ein weiteres Detail bereits über die diskutiert Magnetisches Ladedock der Apple Watch ist Ihr Einführungspreis. Es wird nicht billig sein, wie Sie sich vielleicht schon vorgestellt haben. In diesem Fall ist von 89 Euro und 79 Dollar in amerikanischen Läden die Rede. Im Moment ist der Starttermin nicht bekannt, aber unter Berücksichtigung von allem, was wir bereits darüber wissen, schätzen einige Analysten, dass Apple den Anlass der Umsatzsteigerung bis Weihnachten nicht verpassen wird, um ihn offiziell zu präsentieren.

Ich denke besonders, dass das Design nicht zu innovativ ist, besonders wenn man die große Anzahl von drahtlosen Ladegeräten berücksichtigt, die bereits für die mobile Welt auf dem Markt sind. In diesem Fall hätte ich vielleicht etwas mehr von Cupertino erwartet. Vor allem, weil sie zu spät kommen und so Premium, das ist die Apple Watch selbst für ihren Preis. Was halten Sie vom Magnetic Charging Dock?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.