Apple aktualisiert AirTags, damit Sie sehen können, ob Sie auf dem neuesten Stand sind

Für Apple AirTags wurde eine neue Firmware-Version veröffentlicht und einige interessante Verbesserungen hinzugefügt. Um dieses Update auf unseren Ortungsgeräten zu erhalten, ist keine Aktion erforderlich, das Firmware-Update wird automatisch durchgeführt. In diesem Sinne werden wir heute auch sehen Wie können wir überprüfen, ob unsere AirTags auf die neueste Version aktualisiert sind? verfügbar, in diesem Fall die Firmware-Version 1.0.276.

Logischerweise haben wir es nicht mit einem Produkt zu tun, das bei zahlreichen Gelegenheiten aktualisiert werden muss wie beim iPhone, iPad, Mac oder anderen Geräten, aber es ist möglich, Verbesserungen in der Firmware zu implementieren, so dass Apple von Zeit zu Zeit diese Arten von Versionen mit einigen Verbesserungen auf den Markt bringt.

Diese neue Version 1.0.276 der AirTags wird unseren Geräten automatisch wie oben gesagt, aber wenn Sie überprüfen möchten, ob Sie in der neuesten Version sind, einfach Sie müssen diese Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie die Find-App auf Ihrem iPhone
  • Wählen Sie unten die Option «Objekte» und klicken Sie auf unseren AirTag
  • Wenn Sie darauf zugreifen, müssen Sie den Namen durchgehen
  • Die Seriennummer und Firmware Ihres AirTags erscheinen unten

Diese neue Version der Firmware fügt mehrere neue Funktionen hinzu, darunter Verbesserungen bei der Suche nach Ortungsgeräten und implementiert auch Datenschutzverbesserungen. Natürlich AirTags waren ein Starprodukt im Apple-Katalog und sie mit diesen Updates zu verbessern, ist sowohl für die Benutzer als auch für das Unternehmen selbst immer positiv.

Haben Sie Ihre AirTags bereits aktualisiert?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.