Apple könnte die Apple Watch Series 3 noch in diesem Jahr einstellen

Apple Watch Series 3

Die Apple Watch Series 3 wurde im März 2017 auf den Markt gebracht und integrierte LTE-Konnektivität als Flaggschiff-Funktion. Fünf Jahre später sehen wir jedoch, wie die Qualität und Benutzererfahrung mit dem Gerät kann wirklich verbessert werden. Die Ankunft neue Updates von watchOS ist wirklich eine Tortur für die Besitzer dieser Watch-Generation. Sie werden im Juni eintreffen frühe Betas von watchOS 9 und die technischen Voraussetzungen dürften die Hardware der Apple Watch Series 3 auslassen. und das könnte sein das Ende des Gerätes nach fünf Jahren auf dem Markt.

Verabschieden wir uns dieses Jahr von der Apple Watch Series 3?

Wir stehen vor dem bevorstehenden Abschied eines der langlebigsten Geräte von Apple. Seit ihrer Einführung im März 2017 ist die Apple Watch Series 3 bis heute in Geschäften auf der ganzen Welt ausverkauft. Aber, Einschränkungen auf Hardwareebene könnten das Gerät von watchOS 9 ausschließen.

Und das ist, ob es uns gefällt oder nicht, ein Problem, wenn man bedenkt, dass Apple auch das SE-Modell verkauft. Wie der Analyst kommentiert Ming Chi-Kuo, Apple würde darüber nachdenken, die Serie 3-Uhr einzustellen im dritten Quartal dieses Jahres (2o22). Darüber hinaus sind diese Informationen sinnvoll, wenn man bedenkt, dass Gerüchte besagen, dass der Cupertino in diesem Jahr drei neue Modelle auf den Markt bringen könnte: Serie 8, SE 2. Generation und ein widerstandsfähigeres Modell für Sportler.

Verwandte Artikel:
Die Apple Watch Series 3 wird nicht mit watchOS 9 kompatibel sein

Denken Sie daran, dass die Serie 3 den S3-Chip enthält, der 70 % schneller als der S2 ist und die Batterieoptimierung auf bis zu 18 Stunden erhöht. Sobald zu den neuen Uhrenmodellen, die wir sehen würden In diesem Jahr 2022 ist nicht bekannt, ob Apple entschieden hat, ob das Design auf das quadratische Design geändert werden soll, über das letztes Jahr so ​​viel gesprochen wurde. Und schließlich könnte die Serie 8 einen Körpertemperatursensor enthalten, wodurch die Anzahl der Sensoren erhöht wird, die die auf Gesundheitsebene bereitgestellten Daten skizzieren.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.