Apple veröffentlicht eine neue Version von iOS 9.3, um das Aktivierungsproblem zu beheben

iOS 9.3 Kurz nach dem Ende der Veranstaltung am vergangenen Montag, bei der das iPhone SE und das 9,7-Zoll-iPad Pro vorgestellt wurden, aktualisierte Apple einen Großteil seiner Software. Zu der Software, die sie aktualisierten, gehörten alle Betriebssysteme, die tvOS 9.2, OS X 10.11.4, watchOS 2.2 und iOS 9.3. Der letzte von ihnen hatte ein Problem, das einige Benutzer mit einem iPad 2 daran hinderte, das Gerät zu aktivieren, wodurch es völlig unbrauchbar wurde. Aber Apple wusste über das Problem Bescheid und es gibt bereits eine Lösung.

Vor einigen Stunden hat Apple eine neue Version von iOS 9.3 mit der Kennung 13E236 veröffentlicht für iPad 2Dies war das Gerät, das von diesem Problem betroffen war. Diese neue Version erinnert an andere Versionen, die veröffentlicht wurden, um Fehler zu beheben, die niemals hätten auftreten dürfen, wie z. B. Fehler 53, und enthält keine zusätzlichen Nachrichten. Mit dieser neuen Version kann jeder Benutzer mit einem iPad 2 (der einzige, der diese neue Version herunterladen kann) problemlos iOS 9.3 installieren.

Zweite Version von iOS 9.3 für iPad 2

Wenn Sie ein iPad 2 haben, das von diesem Problem betroffen ist, können Sie es am besten tun Versetzen Sie das iPad 2 in den DFU-Modus Laden Sie die neue Firmware mit iTunes herunter und installieren Sie sie. Wenn alles so läuft, wie es sollte (und wie es von Anfang an sein sollte), kann es nach dem Start aktiviert werden und ein Problem endet, das im schlimmsten Fall mehr als 72 Stunden gedauert hat, was keine Kleinigkeit ist, wenn wir reden darüber, dass das iPad komplett gestoppt wurde.

An diesem Punkt wäre es an der Zeit, über die Neuigkeiten zu sprechen, die mit iOS 9.3 geliefert werden, aber die meisten davon sind auf dem iPad 2 nicht verfügbar: Die Verbesserungen in der Nachrichtenanwendung sind außerhalb der USA nicht zu sehen, die Verbesserungen in Notes kann, aber ohne Touch ID und Nachtschicht wird nicht unterstützt für kein 64-Bit-Gerät. Laut Benutzerfeedback mit anderen moderneren iPads (wie der vierten Generation) macht iOS 9.3 das Gerät flüssiger. In jedem Fall ist das Gerät mit dieser neuen Version bereits betriebsbereit. Etwas ist etwas, und in diesem Fall ist es viel.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

20 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Álvaro sagte

    Ich besitze ein iPad 4 mit 16 GB und am selben Montag, an dem iOS 9.3 herauskam, habe ich es aktualisiert. Ich kann mit voller Zuversicht sagen, dass es viel flüssiger ist als mit iOS 8, der Version, von der ich komme.

  2.   Roberto Almería Auto sagte

    Nach 3 Jahren Verzögerung hat sich Apple mit iOS 9.3 endlich wieder normalisiert. Funktioniert perfekt auf iPhone 6 PLUS und iPad Air 1

  3.   Enrique sagte

    Ich habe mein iPhone 6s auf iOS 9.3 aktualisiert und Siri nicht mehr gehört. Ist es jemand anderem passiert? ...

    1.    Nuno sagte

      Das gleiche passiert mir mit einer 6s!

      1.    Chris sagte

        Das gleiche ist mir passiert, ich habe es dadurch gelöst. Ich hoffe, es hilft Ihnen: Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> Stimme> Aktivierung Leseauswahl> Stimme. Dort kommt die Stimme auf Spanisch heraus, sie wählen die für Monica verbessert oder Paulina verbessert, jede ist anders und muss standardmäßig kommen, Monica ist für Spanien und Paulina für Mexiko, sie wählen zuerst die Standard, aktivieren Siri und es wird gehört werden, später kehren Sie zurück und aktivieren den anderen verbesserten und alles wird in Ordnung sein, ich hoffe es hilft Ihnen.

        1.    Nuno sagte

          Gelöst! Danke vielmals!

  4.   Edgar sagte

    Ich habe mein iPhone 6s aktualisiert und habe ohne Probleme mit Siri XD gesprochen. Stellen Sie es vom PC wieder her und aktualisieren Sie es, wenn es für Sie funktioniert. Schöne Grüße!

  5.   bgrosso sagte

    Ich habe ein iPad Mini und nach dem Herunterladen von iOS 9.3 kann es nicht validiert werden und es wird ein Fehler angezeigt, der darauf hinweist, dass es kein falsches Internet gibt.

  6.   CANDELAFINA sagte

    IPAD 2-AKTIVIERUNGSLÖSUNG MIT IOS 9.3

    Ich erkläre, wie ich es gelöst habe - Sie müssen das IPAD 2 JA ODER JA auf die Werkswerte zurücksetzen.
    1º- Starten Sie iTunes
    2º- Verbinden Sie das ausgeschaltete iPad mit dem USB-Kabel mit dem PC
    3º- Schalten Sie das iPad ein, indem Sie ständig den Ein- / Ausschalter und den HOME-Knopf (den mittleren) drücken, ohne sich zu überlappen, bis das ITUNES-Symbol und die Kabelzeichnung so angezeigt werden, als ob sie angeschlossen wären
    4. Itunes erkennt das Gerät und teilt Ihnen mit, ob Sie das System wiederherstellen möchten
    5º- Du sagst ja und lässt ihn es tun.
    6º- Dann wird die Software wie immer normal installiert.

    Ich hoffe ich kann helfen, ich hatte auch 3 Tage wie verrückt versucht es zu lösen.
    Grüße an alle.

  7.   Carlos sagte

    Nun, ich kann mein iPad mini nicht über OTA aktualisieren, da mir mitgeteilt wird, dass ich nicht mit dem Internet verbunden bin. Daher habe ich mich für ein Update mit iTunes entschieden und konnte es auch nicht. Da ich auf keine dieser beiden Arten aktualisieren konnte, entschied ich mich, Beta 7 von ios 9.3 zu installieren

  8.   Al sagte

    Ich habe mein iPad Air in den Broadcast-Modus versetzt und es wird mir mitgeteilt, dass die neueste Version 9.2.1 ist
    Ich habe die iOS 9.3-Version von getios heruntergeladen und iTunes lässt mich sie nicht installieren
    Jemand anderes passiert?

  9.   Cristian sagte

    Hallo dringende Hilfe; Derzeit kann iOS 9.3 und ich keine Seiten in den Suchmaschinen von Safari, Chrome, Mozilla usw. öffnen. Es dauert nicht und bei ständigem Drücken erscheint die Funktion «Tab öffnen» nicht, ist aber blockiert. Weiß jemand, wie man es behebt?

  10.   Ale sagte

    Das gleiche passiert mir mit den Seiten in den Suchmaschinen!
    Jemand, der weiß, wie man es repariert?

  11.   Iram sagte

    Das Problem von lnks passiert mir auch auf einem iPhone 6. Was für eine Scheiße ios

  12.   Agus sagte

    Das gleiche passiert mit dem iPhone 6 Plus, jemand hilft uns. Wird Apple dieses Problem beheben? Vielen Dank

  13.   Renato sagte

    Ich habe mein iPhone 6 von 16 GB auf iOS 9.3 aktualisiert und es zeigt an, dass ich keinen Speicherplatz in meinem Handyspeicher habe, alle Anwendungen deinstalliert habe und dass mein Speicher voll ist. Jemand ist dasselbe passiert? Was könnte getan werden?

  14.   Carlos sagte

    Ich habe mein IPhone 6 auf IOS 9.3 aktualisiert und kann keine Links von Anwendungen wie WhatsApp, Safari ... öffnen. Was sagt Apple nun?

  15.   Cristian sagte

    Hallo
    Ich habe auf 9.3 aktualisiert und in WhatsApp beim Anhören der Sprachnotizen und beim Drehen des Telefons wird die Sprachnotiz übersprungen ... Ist es ein Fehler? Es ist normal?
    Jemand anderes macht es ???
    dank

  16.   Gera sagte

    Ich möchte iOS 7 aktualisieren und weiß, wie es geht, aber ich gehe zu Allgemein und klicke dann auf "Download" und es sagt mir, dass ich nicht mit Intertet verbunden bin. Hilf mir

  17.   Helen sagte

    Ich habe den Bestätigungscode nicht per SMS erhalten. Was kann ich tun?