Apple veröffentlicht Beta 5 von iOS und iPadOS 15 für Entwickler

iOS 15

Erst vor zwei Wochen hat Apple die vierte Beta für Entwickler aller Ihrer Betriebssysteme. Darunter sind iOS und iPadOS 15, die zusammen mit den anderen Systemen erstmals auf der WWDC 2021 das Licht der Welt erblickten. Ziel der Markteinführung ist der Herbst dieses Jahres und damit zeitgleich mit dem Verkaufsstart des neuen iPhone 13 . Dafür Alle Betriebssysteme müssen bereit sein. Darum Apple hat die Beta 5 von iOS und iPadOS 15 . veröffentlicht für Entwickler.

Die Betas von iOS und iPadOS 15 machen gute Fortschritte: Beta 5 jetzt verfügbar

Betas für Entwickler enthalten die Neuheiten, die Apple im großen Stil testen will zu entscheiden, ob eine Implementierung in der endgültigen Version erforderlich ist. Überall in den Versionen sehen wir, wie neue Funktionen hinzugefügt, andere entfernt und andere umformuliert werden. Dies ist der Fall bei der Änderung von Konzept und Design von Safari, eine Änderung, die nicht vielen Benutzern gefällt, und Version für Version werden das Design und seine Funktionalitäten poliert.

Vor ein paar Stunden Apple hat Beta 5 von iOS 15, iPadOS 15, watchOS 8, tvOS 15 und macOS Monterey veröffentlicht. Um die Beta zu installieren, ist ein Entwicklerprofil erforderlich. Bei iOS- und iPadOS-Geräten können wir über die Einstellungen-App aktualisieren. Im Fall von tvOS 15 müssen wir ein Profil über Xcode auf dem Apple TV installieren. Und schließlich erhalten wir in macOS Monterey eine Benachrichtigung von den Systemeinstellungen.

In den nächsten Stunden werden wir sehen wie die Neuigkeiten zu dieser Beta 5 erscheinen auf jedem der Geräte. Bleiben Sie auf dem Laufenden über die iPhone-Nachrichten, denn wir werden die Nachrichten aufschlüsseln. In den kommenden Wochen wird eine neue öffentliche Beta erscheinen, bei der alle Teilnehmer des Programms die Neuigkeiten der neuen Apple-Betriebssysteme testen können.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.