Das nächste Tesla-Update könnte Apple Music hinzufügen

Ende des Jahres wird viel über das mögliche Apple Smart Car und seine Markteinführung gesagt. Scherz beiseiteEs scheint, dass die Firma Cupertino daran interessiert ist, in ein paar Jahren auf den Markt zu kommen, und die überzeugendste Idee, die ich persönlich lese, ist die Einbeziehung von Dienstleistungen in autonome Fahrzeuge, etwas, das eher früher als später kommen wird Es wird unsere Konsumgewohnheiten in Autos ändern, wenn wir von einem Ort zum anderen fahren, ohne das Rad berühren zu müssen. 

Dies ist etwas, das irgendwann kommen wird, aber obwohl es nicht passiert, scheint es, dass Tesla, einer derjenigen, die ein direkter Konkurrent sein könnten - mit jahrelangem Vorteil in der Automobilindustrie gegenüber Apple -, den Apple Music-Dienst nativ hinzufügen würde seine Fahrzeuge. Bisher haben alle diese Tesla-Benutzer nur den Spotify-Service zur Verfügung. Ich erinnere mich auch daran, dass sie beim Kauf des Autos jetzt ein Jahr des Service verschenkt haben Es scheint, dass der Tesla auch Apples Musikdienst hinzufügen wird.

Bis jetzt Der Porsche Taycan ist der einzige 100% elektrische Motor, der Apple Music in seine Fahrzeuge einbautEs ist möglich, dass der Tesla es in der nächsten Softwareversion hinzufügt, wie vom Benutzer Green angegeben, und das bekannte Web repliziert MacRumors. Dies ist nur eine Möglichkeit, die von Tesla nicht offiziell bestätigt wurde, geschweige denn von Apple. Daher muss das Gerücht genau verfolgt werden, um festzustellen, ob es bestätigt wird oder nicht.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.