Die Apple Watch Edition führt das Ranking der Luxusuhren an

Apple-Watch-Edition

Die Luxusfirmen in der Zeit der globalen Krise, unter denen viele Länder gelitten haben und die wir entgegen den Erwartungen weiterhin leiden, haben es geschafft, ihren Umsatz zu steigern, da viele seiner Kunden versuchten, in Vermögenswerte zu investieren, die viel langsamer an Wert verlieren, wenn sie ihn jemals verlieren.

Als Apple die Apple Watch Edition aus Gold herausbrachte, wusste es genau, was es tat. Aber auch Ich wollte in die Welt der Mode und des Luxus eintauchen, Daher lud er verschiedene renommierte Firmen der Modewelt zur Präsentation der Apple Watch ein.

Nach Angaben der Firma Netbase, Die Apple Watch ist zu einem der gefragtesten Objekte in der Welt des Luxus gewordenund übertrifft sogar mythische Uhrmacher wie Rolex. Laut Netbase hat es nach der Analyse von mehr als 700 Millionen Artikeln auf Webseiten und in sozialen Netzwerken den ersten Platz innerhalb der Luxusuhrenmarken erreicht und übertrifft, wie ich bereits kommentiert habe, die legendäre Rolex, aber auch Tag Heuer und Patek Phillipe.

Darüber hinaus hat die Firma Netbase eine Klassifizierung erstellt, in der die Klassifizierung der wichtigsten Luxusmarken unabhängig von ihrem Produkt angezeigt wird. In dieser Klassifikation Apple als Unternehmen belegt den vierten Platz, direkt hinter der französischen Firma Channel, während das iPhone auf Platz 11 und Apple Wath auf Platz 13 steht. Das iPad ist in der Rangliste stark zurückgegangen und steht nicht mehr an der Spitze der Klasse.

Die Situation von Apple in der Luxusbranche ist keine Überraschung, da dies seit einiger Zeit der Fall zu sein scheint ist eine der Richtungen, in die sich das in Cupertino ansässige Unternehmen entschieden hat obwohl Jony Ive es leugnet. Wenn Sie sich jedoch mit Hermès zusammenschließen, um die Gürtel der Marke auf den Markt zu bringen, und zusätzlich einen ehemaligen Burberry-CEO als Leiter der Apple Stores haben, ist es schwer zu verstehen, dass der Weg in die Zukunft nicht der richtige ist.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   anonimous sagte

    Führen bedeutet für mich, die Nummer 1 zu sein, oder das ist es, was ich denke, es sei denn, es hat sich heute Morgen geändert und ich habe es nicht herausgefunden, der Artikel gibt nicht für diese Überschrift.

  2.   Altergeek sagte

    Natürlich führt es, da es billiger als die Rolex ist, exklusiveres Omega, aber bitte zwischen einer Daytona und einer Apfeluhr. Sogar Laus wird von Apfel neben Schweizer Marken usw. gesehen, hahaha