Die Funktion, die Stürze in der Apple Watch Series 4 erkennt, ist deaktiviert, es sei denn, Sie sind 65 Jahre alt

Eine der Funktionen, die das am meisten beeinflussten neue Apple Watch Serie 4 Es geht darum, uns um eine Benachrichtigung zu bitten oder Notfälle direkt zu benachrichtigen, falls wir uns nach einem Sturz nicht bewegen. Diese Uhrfunktion ist für alle neuen Modelle verfügbar, ist jedoch in den Einstellungen deaktiviert, wenn die Person, die die Apple Watch einrichtet, jünger als 65 Jahre ist.

Für den Rest der älteren Benutzer ist es standardmäßig aktiviert, dh diese Benutzer müssen es nicht in den Einstellungen aktivieren. Die Funktion kann jederzeit ohne Zweifel aktiviert oder deaktiviert werden Es ist eine merkwürdige Tatsache, dass es je nach Alter deaktiviert ist der Person, die die Uhr stellt.

Einige Tests zeigen den korrekten Betrieb

In sozialen Netzwerken sehen wir bereits einige Videos und Daten, die die Wirksamkeit der neuen Funktion beim Springen auf Matten oder ähnliches demonstrieren, die die Funktion nicht aktivieren. Wenn jedoch die Person, die die Uhr trägt, zu Boden fällt, aktiviert die Uhr «Emergency SOS "Nach dem, was wir in der Beschreibung der Funktion lesen können, werden wir einfach" durch Berühren des Handgelenks "benachrichtigt, wenn wir nicht auf diese Berührungen reagieren. Der automatische Notruf wird auf die von uns vordefinierte Nummer aktiviert. In der Beschreibung steht das auch Die Uhr erkennt möglicherweise nicht alle Tropfen Und wenn wir körperlich aktiv sind, kann die Uhr verwirrt werden und die Benachrichtigung aktivieren, wenn wir sie nicht benötigen.

Auf jeden Fall ist es eine großartige Funktion, die wir direkt von unserem iPhone aus aktivieren können, sobald die Uhr synchronisiert wurde. Dafür müssen wir einfach zugreifen die iPhone Watch App> Meine Uhr> SOS-Notfall und aktivieren Sie die Sturzerkennungsoption. Apple hat diese Option auch deaktiviert, wie oben erwähnt, für alle Benutzer unter 65 Jahren. Dies scheint richtig zu sein, wenn man bedenkt, dass Stürze jedem passieren können, aber die Funktion wurde für ältere Menschen erstellt. Haben Sie es auf Ihrer neuen Apple Watch aktiv?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.