Die durchschnittlichen Ausgaben für den App Store im Jahr 2018 betrugen 79 US-Dollar

App Store

Jedes Jahr investieren viele Benutzer Geld in den Apple Application Store, um entweder Anwendungen zu kaufen oder die In-App-Käufe zu nutzen, die uns sowohl Spiele als auch Anwendungen bieten, obwohl erstere Sie sind diejenigen, die die höheren Kosten eines Teils der Benutzer annehmen.

Während des gesamten Jahres 2018, nach den von Sensor Tower veröffentlichten Daten, Die durchschnittlichen Ausgaben amerikanischer iPhone-Nutzer stiegen auf 79 US-DollarDies entspricht einer Steigerung von 36% gegenüber dem Betrag, den die Amerikaner 2017 in den App Store investiert haben und der 58 US-Dollar betrug.

Durchschnittliche Ausgaben für iPhone-Nutzer im App Store

Wie ich oben kommentiert habe, Der größte Teil der Ausgaben wurde in den Bereich Spiele gesteckt, Abschnitt, der 56% der 79 Dollar darstellt, die Benutzer im Jahr 2018 durchschnittlich in den App Store investiert haben. Andere Abschnitte, in denen festgestellt wurde, wie die Benutzerausgaben im Vergleich zum Vorjahr gestiegen sind, sind Entertainment, die die Benutzerinvestitionen um 82% und mehr erhöht haben Lebensstil, dessen Anstieg 86% betrug.

Durchschnittliche Ausgaben für iPhone-Nutzer im App Store

Die Abschnitte über Musik, soziale Netzwerke und Lifestyle, haben die Ausgaben nur um 22% erhöht des Nutzers, wenn wir ihn mit den Daten von 2017 vergleichen. Der App Store ist zu einer wichtigen Einnahmequelle im Bereich Services geworden, und jedes Jahr sehen wir, wie die Einkommensrekorde des Vorjahres gebrochen werden.

Im Jahr 2019 erreichte der App Store an einem einzigen Tag, am Neujahrstag, einen neuen Rekord. Benutzer geben satte 322 Millionen US-Dollar aus. In den Weihnachtsferien sammelte der App Store mehr als 1.220 Millionen Dollar, Zahlen, die erneut über denen des Play Store liegen, obwohl es weltweit weniger Anwendungen und weniger aktivierte Geräte gibt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.