Die ersten AirPods-Bestellungen kommen an

AirPods

Heute hat der Vertrieb der neuen Apple AirPods begonnen. Die ersten Länder, in denen es dämmert, sind Neuseeland und Australien. Dies bedeutet, dass sie die ersten Kunden sind, die Bestellungen für neue Apple AirPods aufgegeben haben und diese erhalten haben. Dies geht aus Berichten von MacRumors hervor, in denen Fotos einiger Kunden veröffentlicht wurden bereits zu Hause erhalten. Apple Stores in Australien haben bereits begonnen, AirPods an ihre Kunden zu verkaufen.

In Australien hatten die Menschen gehofft, die AirPods frühzeitig und den ganzen Tag in den Regalen der Geschäfte zu finden. Wie erwartet sind die eingetroffenen Vorräte etwas begrenzt. In einigen Geschäften standen den Kunden nur wenige AirPods zur Verfügung, in anderen schien es, dass mehr Lagerbestände verfügbar waren. Kunden, die ihre AirPods erhalten haben, sind äußerst zufrieden mit ihnen. Die Leser von MacRumors waren beeindruckt davon, wie einfach es war, die Kopfhörer mit Apple-Geräten zu koppeln, und welche Klangqualität sie boten:
„Beeindruckt von der einfachen Synchronisierung und Einrichtung der AirPods mit meinem iPhone. Cool. Der Sound ist viel besser als ich erwartet hatte. Es ist sehr laut zu hören. Insgesamt ist der Klang nach etwa 15-minütigem Testen etwas besser als die Kopfhörer, die ich mit meinem iPhone 7 Plus erhalten habe, von denen ich bereits ziemlich beeindruckt war. Sie passen sich sehr gut an das Ohr an; es scheint nicht wirklich abzufallen. Sehr bequem!"

Basierend auf Informationen aus Australien werden Kunden in Asien, Großbritannien und den USA vor ihrer Eröffnung in den Apple-Filialen eintreffen und nach der besten Gelegenheit suchen, Apple AirPods am Starttag zu erwerben. Apple hat angekündigt, dass Einzelhandelsgeschäfte ab sofort regelmäßig Lagerbestände erhalten und Drittanbieter wie Best Buy ab morgen auch AirPods erhalten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.