Gold, Silber und Schwarz, dies wird das iPhone 8 sein [VIDEO]

Weniger als einen Monat (angeblich) nach der Präsentation des iPhone 8, Apples nächstem Smartphone, scheint fast alles bereits enthüllt zu sein, sogar die Farben, in denen es erhältlich sein wird. UNDDas neue Smartphone des Unternehmens, das ab dem letzten Quartal des Jahres verkauft wird, wird in nur drei Farben erhältlich sein Und dieses Video zeigt uns drei Modelle, die nach allen Gerüchten genau zeigen, wie es aussehen wird.

Kupfergold, Silberweiß und glänzendes Schwarz - dies sind die Farben, in denen das nächste iPhone 8 auf den Markt kommt. Es scheint, dass Apple zumindest für den Moment das Roségold und das matte Schwarz aufgeben wird, zusätzlich zu dem ROTEN Modell (rot), das es vor einigen Monaten auf begrenzte Weise sowohl für das iPhone 7 als auch für das 7 Plus auf den Markt gebracht hat. Wir zeigen Ihnen ein Video, in dem Sie alle Details des nächsten iPhone 8 genießen können.

Das neue iPhone 8 wird auf Glas als Grundmaterial setzen. Sowohl die Vorder- als auch die Rückseite bestehen aus diesem Material und verleihen allen Modellen ein glänzendes Finish. Dieses Design ist nicht neu, da es beim iPhone 4 und 4S ein sehr ähnliches Design für seine Herstellung verwendet hat und für viele das bisher schönste iPhone ist. Die Rahmen werden aus poliertem Stahl gefertigt, ebenfalls mit einer glänzenden Oberfläche. Die Farbe des Rahmens entspricht der Farbe der HeckscheibeSomit hat das schwarze Modell einen glänzenden schwarzen Rahmen, das weiße Modell Silber und das Kupfermodell Gold. Die Kante des Kameraglases hat dieselbe Farbe wie der Rahmen des Terminals.

Über die Vorderseite des iPhone 8 wird noch viel geredet. Bei einem Design, bei dem praktisch die gesamte Vorderseite des iPhones ein Bildschirm ist, scheint ein weißer Rahmen ein Element zu sein, das zu sehr hervorstechen würde, umso mehr, als der Platz für die Sensoren oben reserviert ist. Sie können im schwarzen Modell sehen, wie die Vorderseite viel gleichmäßiger ist und der Bildschirm sich nicht vom Rahmen unterscheidet, etwas, das mit dem neuen AMOLED-Bildschirm des iPhone 8 auch bei eingeschaltetem Bildschirm passieren würde. In diesen Modellen, die angeblich die realen Modelle widerspiegeln, sehen wir, wie das silberne und goldene iPhone eine weiße Vorderseite hat.

Das Fehlen einer Starttaste, die gleiche Verteilung der Seitentasten mit dem Lautstärkeregler und dem Vibrationsschalter auf der einen Seite und dem Netzschalter auf der anderen Seite sowie der Blitzanschluss an der Unterseite vervollständigen ein Design, das andere begleiten wird. Viele Hardware-Neuheiten , wie der bereits erwähnte AMOLED-Display, neuer L-Akku, 3D-Sensoren, Infrarot-Gesichtserkennung, Front- und Rückkameras mit 4K 60fps Aufnahmekapazität, Induktionsladung und eine weitere lange Liste interner Änderungen. In einem Monat werden wir sehen, ob diese Lecks real sind.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Einen Kommentar, hinterlasse deinen

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Lolita69 sagte

    Diese Bilder überzeugen mich nicht. Sind real? Der Buckel der Kamera ist immer noch hässlich, nicht weil es unmöglich ist, nicht so zu sein.
    Der obere vordere Teil, die Sensoren dort in dieser Zeile in einer anderen Farbe in Bezug auf den Bildschirm ... singen, dass Sie nicht sehen. Ich weiß es nicht. Ästhetisch weder fu noch fa. Es vermittelt mir nichts. Ich denke, es wird sein, weil sie wirklich nicht so sein werden. Zeitverschwendung diese Modelle, die Menschen zusammenbauen