So führen Sie ein Downgrade von iOS 10.2 auf iOS 10.1.1 durch, um einen möglichen Jailbreak zu erhalten

Downgrade Jailbreak iOS 10.1.1 Apple hat nur eine Stunde nach dem Start der nächsten Version lange Zeit nicht aufgehört, eine iOS-Version zu signieren, was uns erlaubt Herabstufung wenn wir einen Fehler finden, mit dem wir nicht leben können oder wollen. Auf diese Weise können wir die Version auch herunterladen, wenn wir es nach der Aktualisierung bereuen und darauf warten, dass ein Hacker ein Tool startet zum Jailbreak zu unserem Gerät. Für iOS 10.x sind noch keine Tools verfügbar, dies ist jedoch der Fall Ein Exploit wurde veröffentlicht was erlauben würde, eine zu erstellen.

Wie es scheint, nähern wir uns einem öffentlichen Jailbreak für iOS 10. Wie Luca Todesco sagte, sollten diejenigen, die die Sperren ihres iPhone, iPod Touch oder iPad mit iOS 10 aufheben möchten, iOS 10.2, a nicht installieren Version, die in Bezug auf die Sicherheit erneut einen Schritt nach vorne macht. Wenn Sie bereits aktualisiert haben, können Sie ein Downgrade durchführen bis Apple aufhört, iOS 10.1.1 zu signierenEs lohnt sich also, sich zu beeilen und keine Zeit zu verschwenden.

Downgrade von iOS 10.2 auf iOS 10.1.1, während auf einen Jailbreak gewartet wird

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein Downgrade von iOS 10.2 auf iOS 10.1.1 durchzuführen:

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass die zu installierende Version installiert werden kann. Dazu können wir auf die Seite gehen ipsw.me/10.1.1 und überprüfen Sie, ob alles grün ist. Dies bedeutet, dass Apple diese Version weiterhin signiert.
  2. Wenn iOS 10.1.1 noch signiert ist, besteht der nächste Schritt darin, alle wichtigen Daten, die wir auf unserem iOS-Gerät haben, manuell zu sichern.
  3. Wir laden die .ipsw-Dateien von unserem iPhone, iPod Touch oder iPad herunter. Im obigen Link ipsw.me haben wir alle Links für alle Geräte.
  4. Jetzt müssen wir die Firmware installieren. Dazu müssen wir als nächstes iTunes öffnen.
  5. Wir schalten das iPhone, den iPod Touch oder das iPad aus.
  6. Wir verbinden das Kabel mit dem iOS-Gerät oder dem Computer, dh mit dem iPhone, iPod Touch oder iPad über den Blitz oder mit dem Computer über USB.
  7. Wir drücken die Starttaste (die Lautstärketaste am iPhone 7 / Plus) und verbinden das andere Ende des Kabels mit dem iPhone, wenn wir es bereits mit dem PC verbunden hatten oder umgekehrt. Dadurch wird es in den Wiederherstellungsmodus versetzt.
  8. iTunes teilt uns mit, dass wir ein Gerät im Wiederherstellungsmodus angeschlossen haben, und fordert uns auf, es wiederherzustellen. Wir werden, aber wir werden auf die Schaltfläche "Wiederherstellen" klicken, indem wir die ALT-Taste unter Mac / Shift unter Windows drücken, um die .ipsw-Datei zu finden, die wir in Schritt 3 heruntergeladen haben.
  9. Wir wählen die heruntergeladene .ipsw-Datei aus.
  10. Wir akzeptieren und warten auf die Installation der neuen und alten Version.
  11. Schließlich stellen wir die wichtigen Daten wieder her.

Gehören Sie zu den Benutzern, die ungeduldig auf die Veröffentlichung eines Jailbreak für iOS 10.1.1 warten?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

9 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Jesus sagte

    Woher weiß ich für das Iphone 7 plus, welche der vier Dateien ich herunterladen muss?

  2.   Cherif sagte

    Und für diejenigen von uns, die in 9.3.3 sind? Gehen wir auf 10.1.1 oder warten wir?

    1.    Keiron sagte

      Sie sollten warten, bis der Jailbreak für iOS 10.1.1 endlich herauskommt, da nicht zu 100% garantiert ist, dass er herauskommt.

  3.   Alf sagte

    Mal sehen, die Backup-Daten von 10.2 werden in 10.1.1 von iTunes nicht erkannt, eine Katastrophe. Das gleiche passierte mir auf dem iPad. Ojito.

    1.    Ren sagte

      Ist das, was ich erwähnen wollte. Ich habe den Prozess nicht ausprobiert, aber ich verstehe, dass Sie keine Sicherung auf einer früheren Version von iOS wiederherstellen können, die auf einer späteren Version von iOS erstellt wurde.

  4.   Vasquez Miguel sagte

    Ich habe iOS 10.0.2. Behalte ich diese oder gehe ich wenn möglich auf 10.1.1?

  5.   Jörg Salazar sagte

    Ich bin auf iOS 10.1, ist es notwendig, auf 10.1.1 hochzuladen oder nicht?

  6.   Jorge sagte

    Ich kann es auch nicht wiederherstellen, das Schlimmste ist, dass ich wieder auf iOS 10.2 zurückgekehrt bin und ich auch nicht ... Ich hatte diese Probleme nie gehabt

  7.   sergio sagte

    Der gleiche Fehler, den einige von Ihnen kommentieren, besagt, dass das Backup von einer neueren Software stammt und nicht wiederhergestellt werden kann.