Der offizielle Antrag auf WWDC 2018 ist jetzt verfügbar

La jährliche Konferenz Das WWDC der Apple-Entwickler findet am 4. Juni in San José (Kalifornien) statt. Es ist ein Termin, den die überwiegende Mehrheit der Entwickler nicht missen möchte, aber viele von ihnen konnten nicht teilnehmen, da die Tickets im Handumdrehen verkauft wurden.

Die Nachrichten, die wir auf der Konferenz sehen werden, werden mit der neuen Software für Geräte zu tun haben: iOS, macOS, tvOS und watchOS, und vielleicht werden wir sie sehen ein neues Gerät. Für diejenigen, die an allen Präsentationen auf der WWDC 2018 interessiert sind, Apple hat die offizielle App veröffentlicht und es ist bereits für diese Ausgabe der Konferenz auf dem neuesten Stand.

Verpassen Sie nichts von WWDC mit seiner offiziellen Bewerbung

Zwischen den Tagen finden mehr als 100 Vorträge und Workshops statt 4 und 8 für Juni, Hier können Apple-Entwickler Big Apple-Ingenieure treffen und neue Mechanismen und Tools zur Verbesserung ihrer Anwendungen kennenlernen. Dies ist einer der Gründe, warum WWDC so wichtig ist: Lernen und Kommunikation mit Ingenieuren und Experten, die es Entwicklern ermöglichen, ihre Apps weiterzuentwickeln.

Wenn Sie ein Entwickler sind und dieses Jahr noch keine Gelegenheit hatten, machen Sie sich keine Sorgen. Apple hat wie jedes Jahr allen Nutzern eine App zur Verfügung gestellt, mit der Sie die Konferenz minutenweise verfolgen können. In der Anwendung können wir Konsultieren Sie alle Videos der Vorträge und Workshops Wir werden also Zugang zu einem Großteil der Inhalte haben, die nächste Woche im WWDC stattfinden werden.

Die neue App unterscheidet sich im Design erheblich vom Vorjahr. Es sieht aus wie die Apple Music App. Unten haben wir einige wichtige Registerkarten: Videos, Zeitplan und Neuigkeiten. Die Informationen werden im Laufe der Tage aktualisiert, und auch der Inhalt wird von Qualität sein, wie Apple es von uns gewohnt ist.

Apple Entwickler (AppStore Link)
Apple Developereinem kostenlosen

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.