Machen Sie Platz auf der Tagesordnung! Am 5. Juni findet ein Apple-Event statt

Apple Keynote

Im Einklang mit den Prognosen hat Apple gerade die Presse darüber informiert, wann die nächste öffentliche Veranstaltung im Rahmen des WWDC stattfinden wird. Die Apple Developer Conference Es ist bereits ein weit verbreitetes Szenario in Bezug auf Präsentationen. Dies ist derjenige, der an diesen Tagen als letzter stattfindet, bevor im September seine neuen Produkte gezeigt werden.

Das in diesem Jahr für die Keynote ausgewählte Datum ist der 5. Juni. Danach beginnt eine Woche voller interessanter Aktivitäten für alle Entwickler, die an diesen Tagen San José besuchen, einen Ort, an dem wir nicht mehr mit ihnen in Verbindung standen. Das letzte Mal, dass Apple diesen Ort als Gastgeber für das WWDC auswählte, war im Jahr 2002, Danach sind sie 14 Jahre in San Francisco gefolgt. Diese Rückkehr ist nach Angaben des Unternehmens selbst hauptsächlich auf die Nähe zum Apple-Campus zurückzuführen, die den Mitarbeitern die Teilnahme erleichtert. 

Wir hoffen, während der Veranstaltung die wichtigsten Innovationen des Unternehmens auf Softwareebene auf der Bühne zu sehen, mit denen die Betriebssysteme insbesondere unter iOS ein neues Aussehen erhalten sollen. In der gleichen Weise, ein mögliches Gerät ähnlich dem aktuellen Google Home und Alexa es könnte auch auftauchen. Natürlich sind im Moment das streng geheime und die Intrige absolut, ohne etwas sicher zu wissen.

Die Präsentation findet um 19:00 Uhr (spanische Halbinselzeit) statt und wird mit dem gewohnten Zeitfenster fortgesetzt. Wir gehen davon aus, dass Apple sie live über die Website übertragen wird. Natürlich werden wir in Actualidad iPhone alle Neuigkeiten bis zur Minute dieses Tages abdecken und wir zählen darauf, dass Sie es mit uns leben. Federighis Haare, Cue-Shirts und mehr in weniger als einem Monat.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.