Die ersten Verbesserungen für die AirPods kommen, mehr und bessere Funktionen

Die AirPods sind das neueste "innovative" Produkt, das das Unternehmen Cupertino seiner Öffentlichkeit vorgestellt hat. Es handelt sich um Kopfhörer, die sich nicht nur durch ihren Klang auszeichnen, sondern auch durch die Art und Weise, wie sie dem Markt für drahtlose und völlig unabhängige Kopfhörer einen wichtigen Schub verleihen. Die AirPods haben bei ihren Käufern große Zufriedenheit ausgelöst, daher verspäten wir uns bis zu sechs Wochen bei Lieferungen für Länder wie Spanien. Allerdings vorerst Die Funktionen sind ziemlich eingeschränkt, bis wir die Jailbreak-Tür öffnen. Mit dieser Optimierung können wir der AirPods-Oberfläche Funktionen hinzufügen.

Der Tweak heißt Siliqua und es ist fast bereit, von seinem Entwickler LaughingQuoll veröffentlicht zu werden, um es der gesamten Jailbreak-Community anzubieten. Es sei auf die wichtige und wegweisende Arbeit hingewiesen, die ausgeführt wird, da dies eine der ersten Verbesserungen ist, die wir für kompatibel mit den Kopfhörern der Firma Cupertino halten.

Derzeit gibt es bei AirPods nur zwei mögliche Eingabemethoden, zwei Tippen auf einen Kopfhörer zum Ändern von Songs und vier Tippen auf den Kopfhörer zum Anhalten oder Abspielen von Musik. So, Silqua wird sich nur um diese beiden Funktionen bewegenAber es wird uns erlauben, die Art und Weise zu ändern, wie sie funktionieren, dh den Effekt, den diese Gesten erzeugen.

Auf diese Weise werden neue Funktionen hinzugefügt, z. B. das Überspringen von fünfzehn Sekunden in den Songs, das Kombinieren mit Activator-Aktionen, das Zuweisen mehrerer Funktionen zu einer einzelnen Geste der AirPods ... Ohne Zweifel eine Optimierung, die mit der Zeit bei Apple zunehmen wird beschließt, mehr Standardfunktionen für drahtlose Kopfhörer bereitzustellen. Wenn Sie nicht warten können, Sie können das Repository hinzufügen: «repo.laughingquoll.net»(Ohne die Anführungszeichen) und achten Sie auf zukünftige Betas, die kostenlos veröffentlicht werden. Die Allianz zwischen dem Jailbreak und den AirPods beginnt.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

2 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: AB Internet Networks 2008 SL
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Vasquez Miguel sagte

    Diese Neuigkeiten über den Jailbkreak machen mich glücklich, mehr als kostenlose Anwendungen, ändern das Aussehen und all das. Ich mag es sehr, wenn wir dank des Jailbreak viele Möglichkeiten haben, die ohne ihn nicht möglich sind. Vielleicht sieht es einfach aus, was diese Optimierung bewirken wird, indem mehr Steuerelemente für die Airpods angebracht werden, aber dahinter muss viel Arbeit stecken. Hoffentlich bekommen sie immer mehr Verbesserungen wie diese.

  2.   David Rivera sagte

    Ich stimme voll und ganz zu, dass die Tweak-Entwickler die wahren Designer der Evolution von iOS im Laufe der Jahre sind. Viele Optimierungen, die Sie durch Cydia vorgenommen haben, bildeten die Grundlage für das Hinzufügen von "neuen" Funktionen zum System.