So hören Sie Musik mit der Apple Watch

Obwohl die Möglichkeit, Musik auf der Apple Watch zu speichern, seit dem ursprünglichen Apple Watch-Modell Realität ist, gibt es nur wenige, die wissen, wie sie diese Funktion voll ausnutzen können. Nicht einmal viele wissen, dass jede Art von Bluetooth-Headset mit der Apple Watch verbunden werden kann, von den AirPods von Apple bis zu denen aus dem chinesischen Tante-Emma-Laden. Möchten Sie wissen, wie Sie Musik auf Ihre Uhr legen können? Möchten Sie die Musik von Ihrer Apple Watch mit Ihren üblichen Bluetooth-Kopfhörern genießen? Wir erklären Ihnen ausführlich alles, was Sie dazu wissen müssen, mit Bildern und Videos.

Bluetooth-Kopfhörer für Apple Watch

Um mit Ihrer Apple Watch Musik zu hören, müssen Sie zunächst einen Kopfhörer anschließen. Die Apple Watch funktioniert wie jedes Smartphone. Über die Uhr selbst können Sie über das Menü Einstellungen ein Bluetooth-Headset koppeln. Wenn Sie AirPods verwenden, werden die Dinge seitdem viel einfacher Durch einfaches Koppeln der Apple-Kopfhörer mit Ihrem iPhone werden diese automatisch mit Ihrer Apple Watch gekoppelt auch.

Koppeln Sie Bluetooth-Kopfhörer mit der Apple Watch

Um ein Bluetooth-Headset zu koppeln, klicken Sie auf die Krone und dann auf das Zahnradsymbol, um zu den Uhreneinstellungen zu gelangen. Rufen Sie das Bluetooth-Menü auf und dort sehen Sie alle Geräte, die mit Ihrer Apple Watch gekoppelt sind. Wenn Sie herkömmliche Kopfhörer hinzufügen möchten, müssen Sie diese in den Pairing-Modus versetzenDies wird normalerweise erreicht, indem der Netzschalter einige Sekunden lang gedrückt wird, bis die LED des Kopfhörers blinkt, wie Sie im Video zu diesem Artikel sehen können. Wählen Sie die Kopfhörer auf Ihrer Apple Watch aus und sie werden gekoppelt und sind einsatzbereit.

Um einen bereits gekoppelten Kopfhörer zu verwenden, müssen Sie ihn über das watchOS-Kontrollzentrum auswählen. Wischen Sie auf dem Hauptbildschirm der Uhr in einem von Ihnen konfigurierten Gesicht von unten nach oben und klicken Sie auf das AirPlay-Symbol. Die von Ihnen verknüpften Kopfhörer werden angezeigt und müssen nur durch Klicken auf die gewünschten ausgewählt werden.

So hören Sie Musik auf Ihrer Apple Watch

Wir haben bereits alles so konfiguriert, dass wir mit unserer Uhr Musik hören können. Hier sind zwei Möglichkeiten, dies zu tun: Verwenden Sie unsere Apple Watch als Bedienknopf oder mit Hauptmusikquelle.

  • Mit dem ersten, der die Apple Watch als Brücke benutzt,  Wir steuern die Musik wirklich über unsere Apple Watch, aber die Quelle ist unser iPhone. Sowohl Apple Music als auch Spotify ermöglichen dies, jedoch mit Unterschieden, da Spotify derzeit keine Anwendung für Apple Watch hat.
  • Die andere Möglichkeit besteht darin, die Apple Watch als Musikquelle zu verwenden und dabei 8 GB internen Speicher zu nutzen. Dies ist nur über Apple Music möglich, da Spotify wiederum keine Anwendung für Apple Watch hatObwohl es den Anschein hat, dass es bald eine Drittanbieteranwendung geben wird, die dies ermöglicht.

Musik auf der Apple Watch

Steuern Sie Apple Music von Ihrer Apple Watch aus

Die Apple Music-Anwendung verfügt über eine Anwendung für die Apple Watch, aus der wir auswählen können, welche Songs wir anhören möchten, sie als Favoriten markieren oder welche Alben oder Listen wir abspielen möchten. Erweitern Sie die Wiedergabe, spulen Sie sie zurück, halten Sie sie an und starten Sie sie neu, fügen Sie sie Ihrer Bibliothek hinzu, stellen Sie zufällige Wiedergabemodi ein ... Wir können die Musikanwendung fast undeutlich auf unserer Uhr oder auf dem iPhone verwenden.

Spotify auf der Apple Watch

Mit Spotify ändern sich die Dinge, da wir die Anwendung «Jetzt klingt es» auf der Apple Watch verwenden müssen, mit der die Wiedergabe gesteuert wird von jeder Audioanwendung, die in unserem iPhone verwendet wird, auch von Podcast-Anwendungen. Diese Anwendung bietet uns neben der Lautstärkeregelung kaum mehr als ein paar Steuerelemente zum Vorrücken, Zurückspulen, Anhalten und Neustarten. Wir können keine Alben oder Wiedergabelisten auswählen, daher müssen wir das iPhone aus der Tasche ziehen.

Synchronisieren Sie Musik auf der Apple Watch

Wir hatten aber auch gesagt, dass die Apple Watch über 8 GB Speicherkapazität verfügt, und jetzt werden wir diese nutzen. Wir können Musik mit maximal 2 GB auf die Apple Watch übertragen. Die Vorgehensweise ist etwas rudimentär, da es nicht viele Alternativen gibt: Wir können nur eine einzige Wiedergabeliste übergeben, und es muss sich um eine Wiedergabeliste handeln, höchstens um 2 GB. Wie Sie sehen können, hat Apple uns diesmal nicht viele Alternativen geboten, und wir hoffen, dass iOS 11 und watchOS 4 diesbezüglich etwas ändern.

Übertragen Sie Musik auf die Apple Watch

Um eine Wiedergabeliste an unsere Apple Watch zu übergeben, müssen wir die Clock-Anwendung öffnen, auf das Musikmenü klicken und die Wiedergabeliste auswählen, die wir hinzufügen möchten. Wenn wir das 2-GB-Limit basierend auf der Anzahl der Songs für ein anderes Limit ändern möchten, können wir dies auch tun. Sobald die Liste ausgewählt ist, müssen wir warten, bis sie mit der Uhr synchronisiert ist, für die sie an das Ladegerät angeschlossen werden muss. Es ist ein langsamer Prozess, und je nach Größe der Liste sprechen wir möglicherweise sogar über eine Stunde oder länger, damit die gesamte Musik auf die Apple Watch übertragen werden kann.

Können Sie Musik auf der Apple Watch ohne iPhone hören?

Wir haben die Musik bereits auf unserer Apple Watch und möchten ein Rennen fahren, ohne das iPhone mitnehmen zu müssen. Wir genießen unsere Wiedergabeliste, die speziell entwickelt wurde, um uns beim Laufen aufzuheitern. Wir öffnen die Musikanwendung auf unserer Apple Watch, schieben ein wenig nach unten auf dem Uhrbildschirm und ein iPhone und eine Apple Watch werden angezeigt, um die Quelle der Musik auszuwählen. Wir haben uns offensichtlich für die Apple Watch entschieden und angefangen zu spielen. Wenn wir unsere Kopfhörer nicht angeschlossen haben, werden wir von der Uhr selbst aufgefordert, sie anzuschließen, und die Wiedergabe beginnt.

Hören Sie Musik auf der Apple Watch ohne iPhone

Eine verbesserungsfähige, aber interessante Funktion

Das Hören von Musik von unserer Apple Watch ist eine sehr nützliche Option für Zeiten, in denen wir das iPhone nicht mitnehmen möchten, z. B. wenn wir Sport treiben. Dank 2 GB Speicherplatz haben wir mehr als genug Platz, um mehrere Stunden unserer Lieblingsmusik zu genießen. Diese Funktion kann auch von Anwendungen von Drittanbietern wie Spotify verwendet werden, die ihre Anwendung für die Apple Watch jedoch nur ungern starten.. Die Tatsache, dass wir gezwungen sind, die Wiedergabelisten für diese Synchronisierung zu verwenden und darüber hinaus auf eine einzige Liste beschränkt sind, macht es mehr als offensichtlich, dass Apple diesen Aspekt mit den nächsten Updates für iOS 11 und watchOS 4 verbessern muss.

Ein weiterer Punkt, der verbessert werden muss, ist die Zeit, die für die Synchronisierung benötigt wird, oder die Notwendigkeit, dass die Apple Watch aufgeladen wird, damit sie auftritt. Aber trotz aller negativen Punkte, die es gibt, ist die Tatsache, dass wir Musik ohne unser iPhone hören können, etwas sehr Nützliches.Und wenn man bedenkt, dass die Apple Watch Series 2 GPS integriert hat, kann man zumindest sagen, dass die Apple Watch etwas sein kann, das vom iPhone unabhängig ist, wenn auch nur für kurze Zeit.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

5 Kommentare, hinterlasse deine

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.

  1.   Spielzeug1000 sagte

    Nun, ich habe etwas Bluesio und kann sie nicht mehr koppeln, mit dem iPhone sofort und mit einem Lap-Gateway mit Windows 10 ohne Probleme

  2.   Fernando sagte

    Hallo!

    Für Spotify-Benutzer gibt es eine Drittanbieteranwendung, mit der Spotify auf der Apple Watch verwendet werden kann. Es heißt Watchify, ist kostenlos und im App Store erhältlich.

    Viele Grüße!

    1.    Antonio Morales Platzhalterbild sagte

      Hallo guten Morgen. Ich schreibe das auf, vielen Dank :).
      Ich denke, dass offizielle Apps die Batterien einsetzen sollten, um ihre Verwendung zu erleichtern.

      1.    Fernando sagte

        Wie gut es dir gedient hat! Schöne Grüße!

  3.   Eneko sagte

    Gute Nacht,
    Ich habe Mixcder R9-Kopfhörer mit der iwatch gekoppelt und wenn es um die Musikwiedergabe geht, wird mir "Verbindungsfehler" angezeigt. Was könnte das sein?