Neue Apple Watch-Armbänder zur Feier der Olympischen Spiele

USA-Apfel-Uhrenarmband

Liebhaber von Apple Watch-Bands haben Glück. Das in Cupertino ansässige Unternehmen plant, in wenigen Tagen neue Gurte auf den Markt zu bringen, um die Olympischen Spiele 2016 in Brasilien zu feiern. In wenigen Tagen wird Apple mit dem Verkauf beginnen 14 verschiedene Träger aus Nylon mit den Flaggen von 14 Ländern. Liebhaber von Apple Watch-Bands haben jedoch ein kleines Problem, nicht weil ihr Land nicht zu den von Apple ausgewählten gehört, sondern weil sie nur im Village-Einkaufszentrum in Barra da Tijuca gekauft werden können.

Diese neue Kollektion von Nylonbändern, wie die neue Kollektion, die Apple Anfang dieses Jahres auf den Markt gebracht hat, Zeigen Sie uns die Farben der Flaggen der folgenden Länder: USA, Großbritannien, Niederlande, Südafrika, Neuseeland, Mexiko, Japan, Jamaika, Kanada, China, Brasilien, Australien, Deutschland und Frankreich.

Diese limitierten Träger sind nur in Brasilien erhältlichWir werden wahre Sammlerjuwelen für Sammler und Apple-Fans, insbesondere Apple Watch, und sicherlich werden sie schnell alles tun, um einen von ihnen zu bekommen. Diese Gurte kosten 49 US-Dollar und können nur im Village Mall App Store gekauft werden.

Wenn Sie einer der Glücklichen sind, die nach Brasilien reisen möchten, um die Olympischen Spiele zu genießen, die in wenigen Tagen beginnen, und Sie auch ein Liebhaber von Apple Apple Straps sind, Sie müssen Zeit finden, um diesen Laden zu besuchen Hier können Sie nur dieses Armband in limitierter Auflage kaufen.

Wie wir auf dem Bild sehen können, das diesen Artikel leitet, einige amerikanische Athleten Sie haben bereits diejenige in der Hand, die der nordamerikanischen Flagge entspricht. Der Läufer Trayvon Bromell hat heute Morgen das Foto, das diesen Artikel leitet, auf Twitter gepostet, aber anscheinend ist er nicht der einzige.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.