Sie können jetzt im Apple Store von Ihrer Apple Watch kaufen

Apfel-Laden-Apfel-Uhr Das neueste Update der Apple Store App zielt darauf ab, das Einkaufen pünktlich zur Weihnachtszeit noch schneller zu machen. Mit der neuesten Version, die wir bereits im Apple Store verfügbar haben, wurde die Anwendung nicht nur (endlich) an die umfangreichen Benachrichtigungen von iOS 10 angepasst, sondern auch Wir können unsere Lieblingsprodukte bereits auf dem Bildschirm unserer Apple Watch sehen und sie sogar kaufen direkt von der Uhr mit Apple Pay.

Die kostenlose und universelle Apple Store-Anwendung ist bereits mit iOS 10-Rich-Benachrichtigungen kompatibel. Dies bedeutet, dass wir über den Sperrbildschirm mit ihnen interagieren können, ohne das iPhone entsperren zu müssen. Aber das vielleicht wichtigste Merkmal dieses neuen Updates ist die Möglichkeit, unsere Lieblingsprodukte zu sehen.. Wir haben keinen Zugriff auf den vollständigen Katalog des Apple Store, sondern nur auf die Artikel, die wir in der Anwendung für iPhone, iPad oder im Internet als Favoriten markiert haben. Auf diese Weise können wir auch die von uns aufgegebenen Bestellungen sowie den Standort der nächstgelegenen Geschäfte und die darin stattfindenden Werkstätten anzeigen.

Aber die Überraschung ist gekommen, direkt von der Anwendung der Apple Smart Watch kaufen zu können. Wenn Sie ein Produkt als Favorit markieren, können Sie es mit Apple Pay von der Uhr kaufen. Es ist merkwürdig, dass das Apple-Konto nicht verwendet wird, wie es in der iPhone-Anwendung oder im Internet der Fall ist, aber die Karten, die wir zu Apple Pay hinzugefügt haben, werden zum Bezahlen der Bestellung verwendet. Sie können (zumindest im Moment) keine teuren Produkte kaufen, sondern nur "billiges" Zubehör wie Abdeckungen. Können wir dieses Weihnachten AirPods von unserer Apple Watch kaufen? Im Moment kann ich nichts kaufen, aber ich habe nicht die Möglichkeit, Apple Pay zu verwenden. Wir wissen nicht, ob diese Funktion nur in den USA verfügbar ist oder ob wir warten müssen, bis sie auf andere Länder ausgeweitet wird.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.