So deaktivieren oder löschen Sie Ihr Facebook-Konto

Facebook-Windows-Phone1

Soziale Netzwerke haben unsere Beziehung zu anderen stark verändert und ohne Zweifel eine Vielzahl von Möglichkeiten für die Kommunikation mit anderen mitgebracht. Einige - einschließlich eines Servers - denken, dass in gewissem Sinne zu viele, und wenn dies Ihr Fall ist und Sie genug von den Wechselfällen des Zuckerberg-Riesen haben, geraten Sie nicht in Panik: Sie können Ihr Facebook-Konto vorübergehend deaktivieren von Ihrem eigenen iOS-Gerät oder, wenn Ihre Unzufriedenheit groß ist, haben Sie auch die Möglichkeit, es vollständig aus dem Browser zu löschen.

Facebook hat nie bestritten, dass es sich um eine Datenerfassungsmaschine wie Google handelt. Bis die Menschen jedoch erkennen konnten, inwieweit dieses Unternehmen uns kennt, haben sie noch nicht begonnen, Maßnahmen in dieser Angelegenheit zu ergreifen Einschränkung Ihrer sozialen Aktivität oder vollständige Löschung Ihres Kontos.

Nachdem wir immer wieder überprüft haben, wie Facebooks Versprechen in Bezug auf unsere Privatsphäre eine Lüge sind, wie es den Zugriff auf Dritte ermöglicht, um unsere Daten zu vermarkten, welche Integration es mit Instagram und WhatsApp durchführen möchte ... Mit freundlichen Grüßen, es ist an der Zeit Schließen Sie unser Konto. Hier zeigen wir Ihnen So deaktivieren oder löschen Sie Ihr Facebook-Konto.

Unterschied zwischen Deaktivieren oder Löschen des Facebook-Kontos

Facebook-Account deaktivieren oder löschen

In erster Linie müssen wir uns darüber im Klaren sein, was wir mit unserem Konto machen wollen. Facebook möchte nicht, dass Benutzer sich abmelden, ohne darüber nachzudenken, und ermöglicht es uns, unser Konto zu deaktivieren oder es direkt zu löschen. Was ist der Unterschied zwischen dem Deaktivieren oder Löschen des Facebook-Kontos?

Wenn wir unseren Facebook-Account deaktivieren:

  • Menschen, die uns folgen, können unsere Biografie nicht sehen.
  • Wir werden nicht in den Suchergebnissen angezeigt.
  • Wir können es jederzeit reaktivieren.
  • Wenn wir die Messaging-Plattform Facebook Messenger verwendet haben, sind die Nachrichten in den von uns geführten Gesprächen weiterhin verfügbar.

Wenn wir unseren Facebook-Account löschen:

  • Sobald das Konto gelöscht wurde, können wir es nicht mehr zurückerhalten.
  • Der Löschvorgang kann ab der Anforderung bis zu 90 Tage dauern, bis alle von Facebook gespeicherten Daten, einschließlich der Sicherungskopien, vollständig gelöscht sind. Während dieser Zeit haben wir keinen Zugriff auf unser Konto.
  • Der Entfernungsprozess erfolgt nicht sofort. Bei Facebook warten sie einige Tage (sie geben nicht an, wie viele), bevor sie den Eliminierungsprozess starten, falls der Benutzer zweimal überlegt. Wenn Sie während dieser Nachfrist versuchen, auf Ihr Konto zuzugreifen, wird das Löschen des Kontos automatisch abgebrochen.
  • Wenn wir unser Konto deaktivieren, sind die Nachrichten, die wir senden konnten, weiterhin auf der Plattform verfügbar, da diese nicht in unserem Konto gespeichert sind.

So deaktivieren Sie Ihr Facebook-Konto vorübergehend

Der Vorgang zum vorübergehenden Deaktivieren unseres Kontos mit all dem, was dazu gehört, können wir direkt von unserem iPhone, iPad oder iPod touch aus der Anwendung selbst ausführen, indem wir die folgenden Schritte ausführen:

So deaktivieren Sie den Facebook-Account

  • Sobald wir die Anwendung geöffnet haben, gehen wir zu Einstellungen, dargestellt durch drei horizontale Linien in der unteren rechten Ecke der Anwendung.
  • Dann klicken Sie auf Einstellungen und Datenschutz und dann in Konfiguration.
  • Innerhalb KonfigurationWir gehen zum Abschnitt Ihre Facebook-Informationen und klicken Sie auf Eigentum und Kontrolle des Kontos.

So deaktivieren Sie den Facebook-Account

  • Zum Schluss klicken wir auf Deaktivierung und Entfernung und wir wählen Deaktivieren Sie das Konto.
  • Unter Facebook Sie werden gefragt, warum wir das Konto deaktivieren möchten. Es gibt uns auch die Möglichkeit, Facebook Messenger weiterhin zu verwenden, obwohl wir das Konto deaktiviert haben.
  • Wenn Sie den Grund ausgewählt haben, aus dem wir das Facebook-Konto deaktivieren mussten, klicken Sie auf Deaktivieren. In diesem Moment Die App meldet sich automatisch ab, da unser Konto deaktiviert ist.

Konto dauerhaft löschen

Sie haben sich entschieden. Ihr mit diesem sozialen Netzwerk hat keine Lösung und Sie möchten Ihre Verluste reduzieren, bevor einer von Ihnen verletzt wird. Ich bin nicht derjenige, der dich beurteilt, also sage ich dir nur, wie du vorgehen musst:

Facebook Screenshot

So löschen Sie das Facebook-Konto dauerhaft aus der App

So löschen Sie ein Facebook-Konto

  • Sobald wir die Anwendung geöffnet haben, gehen wir zu Einstellungen, dargestellt durch drei horizontale Linien in der unteren rechten Ecke der Anwendung.
  • Dann klicken Sie auf Einstellungen und Datenschutz und später Konfiguration.
  • Innerhalb KonfigurationWir gehen zum Abschnitt Ihre Facebook-Informationen und klicken Sie auf Eigentum und Kontrolle des Kontos.

So löschen Sie ein Facebook-Konto

  • Zum Schluss klicken wir auf Deaktivierung und Entfernung und wir wählen Löschen Sie das Konto.
  • Als nächstes bietet uns Facebook zwei Möglichkeiten:
    • Deaktivieren Sie das Konto, um Messenger weiterhin zu verwenden.
    • Laden Sie Ihre Informationen herunter. Wenn wir nicht den gesamten Inhalt verlieren möchten, den wir seit der Erstellung des Kontos auf unserem Facebook-Profil veröffentlicht haben, müssen wir diese Option auswählen, um eine Kopie des gesamten Inhalts zu erhalten, bevor das Konto gelöscht wird.
  • Schließlich klicken wir auf Konto löschen. Im nächsten Fenster Facebook uns wird unser Passwort anfordern um zu überprüfen, ob wir die rechtmäßigen Eigentümer des Kontos sind. Die Anwendung wird sich dann abmelden.

Wir erinnern uns daran, dass, sobald dies erledigt ist, Es ist absolut unmöglich, in Ihrem Konto gespeicherte Daten wiederherzustellen. Das einzige, was nicht gelöscht wird, sind die Daten, die nicht in Ihrem Profil gespeichert sind, z. B. Kopien der Gespräche, die Sie mit Dritten in ihren jeweiligen Konten geführt haben.

So löschen Sie das Konto eines Minderjährigen

Schließen Sie das Facebook-Konto eines Minderjährigen

Um das soziale Netzwerk nutzen zu können, muss die Person mindestens 13 Jahre alt sein. Wenn wir fortfahren möchten, um das Konto eines Minderjährigen zu löschen, müssen wir nur Melde den Account bei Facebook.

zu das Konto eines Kindes unter 13 Jahren melden, wir müssen die folgenden Daten angeben:

  • Link zum Profil des Minderjährigen des Kontos, das wir löschen möchten.
  • Vollständiger Name der Person auf diesem Konto.
  • Geben Sie das tatsächliche Alter des Minderjährigen an.
  • Unsere E-Mail-Adresse.
Wir brauchen keinen Facebook-Account um die Löschung des Facebook-Kontos eines Minderjährigen zu beantragen.

Facebook Sie werden uns zu keinem Zeitpunkt informieren, wenn Sie das Konto des Minderjährigen gelöscht haben Nachdem wir dies gemeldet haben, müssen wir regelmäßig den Link des von uns gesendeten Profils besuchen, um zu überprüfen, ob unsere Beschwerde zum Tragen gekommen ist.

Facebook gibt an, dass das Konto im sozialen Netzwerk gelöscht wird, wenn das Alter des Kindes angemessen überprüft werden kann. Wenn Sie andererseits nicht nachweisen können, dass das Kind jünger als 13 Jahre ist, Sie können auf dem Konto keine Maßnahmen ergreifen, es sei denn, wir sind der Vater, die Mutter oder der Erziehungsberechtigte, was unsere Beziehung im Abschnitt "Andere" angibt.

So fragen Sie nach dem Entfernen des Facebook-Kontos einer Person mit einer Behinderung oder einer verstorbenen Person

Wenn ein Familienmitglied oder Freund geistig oder körperlich behindert ist oder wenn sie gestorben sind und sind Es macht keinen Sinn, Ihr Facebook-Konto zu führenDas soziale Netzwerk bietet uns die Möglichkeit von Entfernen Sie es vollständig über diesen Link.

Um das zu fragen Abbestellen Sie den Facebook-Account einer Person, die behindert ist oder verstorben ist wir müssen die folgenden Daten angeben:

  • Unser voller Name.
  • Unsere E-Mail-Adresse.
  • Vollständiger Name der Person mit einer Behinderung oder der verstorbenen Person.
  • Link zum Profil der behinderten Person oder der verstorbenen Person.
  • Die E-Mail-Adresse, mit der das Konto verknüpft ist.
  • Schließlich bietet uns Facebook vier Möglichkeiten:
    • Ich möchte dieses Konto zum Gedenken machen.
    • Ich beantrage, dass dieses Konto gelöscht wird, weil sein Besitzer verstorben ist.
    • Ich beantrage die Löschung dieses Kontos, da sein Besitzer medizinisch arbeitsunfähig ist.
    • Ich habe eine spezielle Anfrage.
Wie im vorherigen Abschnitt, Wir brauchen keinen Facebook-Account das Stornierungsanforderungsverfahren aus diesen Gründen durchzuführen.

Bei dieser Gelegenheit Facebook macht es uns nicht sehr einfach Bei der Durchführung dieses Vorgangs ist es sehr wahrscheinlich, dass wir nicht wissen, mit welcher E-Mail-Adresse das Facebook-Konto verknüpft ist, das wir löschen möchten.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.