So entfernen Sie iOS 15 Beta von Ihrem iPhone oder iPad

IPhone 12 Pro-Kameras, die in Dolby Vision aufnehmen können

Es ist möglich, dass viele von Ihnen mit der auf Ihrem iOS-Gerät installierten Beta-Version von iOS 15 zufrieden sind, aber es ist möglich, dass viele andere sie installiert haben und Sie sie jetzt deinstallieren möchten. Nun, es ist sehr einfach, diese Eliminierung der Beta-Versionen unserer Geräte durchzuführen und heute werden wir sehen So entfernen Sie die Beta-Version für Entwickler, indem Sie unser Gerät direkt wiederherstellen.

Und um die Beta-Version unseres Geräts zu entfernen, müssen wir sie derzeit wiederherstellen since öffentliche Beta ist unter iOS 15 nicht verfügbar. Also werden wir die öffentliche Beta-Version beiseite legen und uns auf die Entwickler-Version konzentrieren.

Es wird immer, immer, immer empfohlen, ein Backup all Ihrer wichtigen Dateien und Dokumente auf dem Gerät zu erstellen. Wenn du eine hast Wenn die Apple Watch mit dem iPhone gekoppelt ist und dies auf watchOS 8 Beta ist, müssen Sie zuerst die Beta-Version der Uhr entfernen. Dazu müssen wir die Watch-Anwendung auf dem iPhone öffnen, auf die Registerkarte Meine Uhr gehen und dann auf Allgemein> Profile, auf das Beta-Profil und dann auf «Profil löschen» klicken.

Entfernen Sie die Entwickler-Beta, indem Sie das Gerät wiederherstellen

Um die Entwickler-Betaversion sofort zu entfernen, müssen Sie Ihr Gerät löschen und wiederherstellen. Wenn Sie dann über ein archiviertes Backup verfügen, können Sie es aus diesem Backup erneut konfigurieren. Bitte beachten Sie, dass Backups, die während der Verwendung der Beta-Software erstellt wurden, möglicherweise nicht mit älteren iOS-Versionen kompatibel sind. Wenn Sie kein vorheriges Backup mit der aktuellen Version von iOS erstellt haben, können Sie Ihr Gerät möglicherweise nicht mit dem neuesten Backup wiederherstellen.

Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Mac die neueste Version von macOS oder die neueste Version von iTunes installiert ist. Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Computer und versetzen Sie es in den Wiederherstellungsmodus. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Gerät in die Wiederherstellung zu versetzen.

  • Auf einem iPad mit Face ID: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie die Leiser-Taste und lassen Sie sie schnell wieder los. Halten Sie die obere Taste gedrückt, bis das Gerät neu startet. Halten Sie die obere Taste gedrückt, bis das Gerät in den Wiederherstellungsmodus wechselt.
  • Für iPhone 8 oder neuer: Drücken Sie kurz die Lauter-Taste. Drücken Sie die Leiser-Taste und lassen Sie sie schnell wieder los. Halten Sie dann die Seitentaste gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
  • Für iPhone 7, iPhone 7 Plus o iPod touch (7. Generation): Halten Sie gleichzeitig die Tasten Power / Sleep und Volume Down gedrückt. Halten Sie sie gedrückt, wenn das Apple-Logo angezeigt wird. Halten Sie sie gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
  • Mit iPhone 6s oder früher, iPad mit Home-Taste oder iPod touch (6. Generation oder früher): Halten Sie die Sleep / Wake- und Home-Taste gleichzeitig gedrückt. Halten Sie sie gedrückt, wenn das Apple-Logo angezeigt wird. Halten Sie sie gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.

Jetzt können Sie den Schritten folgen, um Entwickler-Beta entfernen vollständig:

  • Klicken Sie auf die Option Wiederherstellen, wenn sie angezeigt wird. Dadurch wird das Gerät gelöscht und die aktuelle Nicht-Beta-Version von iOS installiert. Wenn der Download länger als 15 Minuten dauert und das Gerät den Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus verlässt, warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist, und wiederholen Sie Schritt 2.
  • Warten Sie, bis die Wiederherstellung abgeschlossen ist. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort ein, um die Aktivierungssperre zu deaktivieren. Wenn der Wiederherstellungsvorgang nicht abgeschlossen wird, erfahren Sie mehr darüber, was zu tun ist.

Wenn die Restaurierung abgeschlossen ist, Sie können Ihr Gerät aus dem von Ihnen gespeicherten Backup konfigurieren, die zu einer früheren Version von iOS 15 gehören muss, die Sie in der Beta-Version hatten, falls Sie sie nicht haben, müssen Sie alles erneut installieren. Das ist auch nicht schlecht, da es eine Reinigung der Geräte ermöglicht, aber heutzutage scheint es nicht mehr so ​​​​notwendig zu sein.


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.