Verwenden Sie Netflix mit Ihren mobilen Daten? Das interessiert dich

Das Beste das Netflix und ähnliche Dienste für Content-Konsumenten bereitgestellt haben, ist, dass sie Serien und Filme überall genießen können. Darüber hinaus muss hinzugefügt werden, dass die derzeit vermarkteten Datenraten ihre Grenzen erhöht haben und zu einem besseren Preis. Dies hat dazu geführt, dass der Verbrauch von Inhalten in die Höhe geschossen ist. Wenn wir jedoch nicht vorsichtig sind, wenn es darum geht, diese Inhalte über mobile Verbindungen abzuspielen, kann es sein, dass unsere Flatrate vor Monatsende ihr monatliches Limit erreicht.

Wie bereits erwähnt, ist Netflix einer der beliebtesten Dienste bei Benutzern. Es ist ein Luxus, Ihre Lieblingsserie genießen zu können, ohne sich eines Sendeplans bewusst zu sein. Aber, Gehören Sie zu denen, die Ihre flache Datenrate auf dem iPhone oder iPad optimal nutzen? Nun, mit einigen Anpassungen kann dieser Verbrauch eingeschränkt werden und wir können unsere monatlichen Ausgaben besser kontrollieren.

Möglichkeiten zur Übernahme von Netflix durch Apple x

Wie sie kommentieren idownloadblog, Der Datenverbrauch kann in drei Möglichkeiten unterteilt werden. Seien Sie vorsichtig, bevor Sie Daten geben, sollten Sie denken, dass die Qualität von umso geringer ist, je niedriger der Datenverbrauch ist Streaming das werden wir genießen. Hier sollten Sie jederzeit entscheiden, was Sie am meisten interessiert. Aber fahren wir fort, diese Daten interessieren Sie. Folgende Ausgabenoptionen stehen Ihnen mit Netflix zur Verfügung:

  • Ablehnen: Die Ausgaben betragen 0,3 GB pro Stunde
  • Medien: Die Ausgaben betragen 0,7 GB pro Stunde
  • Alta: Die Kosten betragen 3 GB pro Stunde in HD-Qualität, während sie in Ultra HD-Qualität 7 GB pro Stunde betragen

Vor diesem Hintergrund müssen Sie Ihr Benutzerkonto über den Browser eingeben, um die stündlichen Kosten ändern zu können - nicht über die Netflix-App. Loggen Sie sich in Ihr Konto ein und Suchen Sie im Profilbereich nach der Option "Wiedergabeeinstellungen".. Dort haben Sie alle zuvor besprochenen Optionen. Speichern Sie die Änderungen, sobald Sie die Option ausgewählt haben, die Sie am meisten interessiert. Diese Änderungen werden auf allen Geräten implementiert, auf denen Sie Netflix über eine mobile Verbindung verwenden.

Verwalten Sie nur ein einziges Gerät

Wenn Sie nur daran interessiert sind, die Verwendung Ihrer mobilen Verbindung auf einem einzelnen Computer zu verwalten, muss dies über die Netflix-Anwendung erfolgen. Wie? Ganz einfach: Sie geben die iPhone- oder iPad-App ein. Sie gehen zum Menüsymbol in einer der oberen Ecken. Einmal im Inneren, Suchen Sie nach "Anwendungseinstellungen" und wählen Sie die Option "Verwendung mobiler Daten".. Im Inneren haben Sie mehrere Optionen, wie Netflix selbst erklärt:

  • automatisch: Netflix wählt eine Datenverbrauchsoption aus, die den Verbrauch mit einer guten Videoqualität in Einklang bringt. Derzeit diese Option lässt dich herum sehen 4 Stunden pro GB Daten.
  • Nur Wifi: Sie können nur in sehen Streaming auf dem Gerät, wenn Sie eine Verbindung über WLAN herstellen.
  • Daten speichern: Umsehen 6 Stunden pro GB Daten.
  • Maximale Daten: Nur empfohlen, wenn Sie einen unbegrenzten Datentarif haben. Mit dieser Option können Sie den Inhalt mit der höchstmöglichen Qualität für Ihr Gerät streamen. Diese Option verbraucht 1 GB alle 20 Minuten oder mehr abhängig von Ihrem Gerät und der Netzwerkgeschwindigkeit.

Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.